Coronavirus (COVID-19): Wir haben für dich die wichtigsten Informationen zusammengefasst.

Coronavirus (COVID-19)

Der Ausbruch der weltweiten Corona-Pandemie beeinflusst unseren Alltag und stellt uns vor unerwartete Herausforderungen. Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat eine gesundheitliche Notlage internationaler Tragweite ausgerufen und somit ist das Reisen nur eingeschränkt möglich. Wir verfolgen die Bekanntmachungen der internationalen und nationalen Regierungen sowie der Gesundheitsbehörden. Bitte informiere auch du dich mithilfe offizieller Quellen vor der Buchung deines Urlaubs oder dem Reiseantritt über mögliche Reiseeinschränkungen.

Hier einige Hinweise für deine Urlaubsplanung mit Traum-Ferienwohnungen:

1. Bitte beachte, dass Traum-Ferienwohnungen eine Vermittlungsplattform betreibt, um Urlauber und Vermieter von Ferienunterkünften zusammenzubringen. Unterkunftsbuchungen erfolgen immer direkt beim Gastgeber. Dieser ist dein Vertragspartner bei der Buchung.

2. Falls du Fragen zu einer Anfrage oder Buchung hast, kontaktiere bitte direkt den Gastgeber. Die Kontaktinformationen findest du im Exposé.

3. Falls du deine Reise aktuell nicht mehr antreten kannst und nun deine Buchung ändern möchtest, kontaktiere bitte direkt den Gastgeber. Gemeinsam könnt ihr das weitere Vorgehen in dieser besonderen Situation klären.

4. Wir haben die wichtigsten Quellen zusammengetragen, damit du dich bestmöglich über das Corona-Virus und mögliche Reiseeinschränkungen informieren kannst. Die Informationen werden von den zuständigen Behörden stets aktualisiert.

Wir freuen uns sehr, dass Urlaub bereits in Teilen wieder möglich ist und möchten, dass du gemeinsam mit deinem Ferienhaus-Vermieter die besten Entscheidungen für die Sicherheit und Gesundheit von dir und deiner Familie triffst.

Herzliche Grüße und bleib gesund
Dein Team von Traum-Ferienwohnungen

Dein unvergesslicher Urlaub im Ferienhaus an der Costa Blanca Spaniens

Strahlend blaue Meeresbuchten, feine Sandstrände und raue Felsgebirge: Die Küstenregion Costa Blanca in Spanien begeistert mit einem Wechselspiel der Natur. Neben kleinen Städten und Metropolen wie Alicante gibt es auch die eine oder andere Küstenperle zu entdecken. Außerdem erwarten dich an der Costa Blanca jede Menge Kultur, Action und Sonne. Ferienhäuser, Ferienwohnungen oder verträumte Villen sorgen für Erholung nach deinen aufregenden Tagesausflügen. Also einfach ein gemütliches Ferienhaus an der Costa Blanca buchen, Badehandtuch und Wanderschuhe einpacken und los geht’s!

Alle Ferienunterkünfte anzeigen

Angebote für Ferienhäuser & Ferienwohnungen

Angebote anzeigen

Angebote ● Angebote ● Angebote ● Angebote ● Angebote ● Angebote ● Angebote ● Angebote ● Angebote ● Angebote ● Angebote ● Angebote ● Angebote

Angebote ● Angebote ● Angebote ● Angebote ● Angebote ● Angebote ● Angebote ● Angebote ● Angebote ● Angebote ● Angebote ● Angebote ● Angebote

%

Ausgewählte Ferienhäuser und Ferienwohnungen an der Costa Blanca

Xxx-Xxxxxxx
5f99cd1c2b2eb
5f99cd1c2b2ef 5f99cd1c2b2f0
  • X 5f99cd1c2b2f1 (+X)
  • Xxx. 5 5f99cd1c2b2f2
  • 120 m²
xx 303 €
xxx 5f99cd1c2b2fa
Xxx-Xxxxxxx
5f99cd1c2b340
5f99cd1c2b341 5f99cd1c2b342
  • X 5f99cd1c2b343 (+X)
  • Xxx. 5 5f99cd1c2b344
  • 120 m²
xx 115 €
xxx 5f99cd1c2b345
Xxx-Xxxxxxx
5f99cd1c2b4c7
5f99cd1c2b4cb 5f99cd1c2b4cc
  • X 5f99cd1c2b4cd (+X)
  • Xxx. 5 5f99cd1c2b4ce
  • 120 m²
xx 315 €
xxx 5f99cd1c2b4d1
Xxx-Xxxxxxx
5f99cd1c2b554
5f99cd1c2b556 5f99cd1c2b557
  • X 5f99cd1c2b558 (+X)
  • Xxx. 5 5f99cd1c2b559
  • 120 m²
xx 245 €
xxx 5f99cd1c2b55a

traum-empfehlung

1 von 5

Alicante:

Strände, Sonnenschein und Kultur an der Costa Blanca


Alicante ist die Vorzeigestadt der Costa Blanca. Ein Ferienhaus in Alicante ist der perfekte Startpunkt für deinen Urlaub an der Costa Blanca. Von dort aus kannst du allerlei Sehenswürdigkeiten in der gleichnamigen Provinz entdecken. Das Castillo de Santa Bárbara sollte dabei auf keinen Fall fehlen. Die Burg beeindruckt mit historischen Artefakten und einem Panoramablick über die ganze Stadt. In der Markthalle Mercado Central kannst du anschließend regionale Spezialitäten der Costa Blanca genießen und leckere Mitbringsel für Daheimgebliebene finden. An Alicantes Stränden warten nicht nur feiner Sand und Sonnenschein, sondern auch jede Menge Action auf dich. Hier kannst du Surfen, Segeln oder die Tiefen der Costa Blanca beim Tauchen erkunden.

traum-empfehlung

2 von 5

Beeindruckendes Naturschauspiel:

Die Höhlen von Canelobre


In einem kleinen Ort der Costa Blanca in Spanien ziehen die Cuevas de Canelobre naturbegeisterte Touristen an. Die beeindruckenden Tropfsteinhöhlen von Busot in der Nähe von Alicante erstrecken sich auf einer Fläche von circa 80.000 Quadratmetern. Der Hauptraum ist farbenfroh beleuchtet und ermöglicht es dir so, jedes noch so kleine Detail der Stalagmiten und Stalaktiten zu bewundern. Highlight ist ein 25 Meter hohe Stalagmit, der auch als „Sagrada Familia“ betitelt wird und imposant aus dem Boden der Höhle ragt. Die größte Höhle von Canelobre dient auch als außergewöhnliche Konzerthalle. Zurück in deinem Ferienhaus an der Costa Blanca kannst du am Ende des Tages dann in den Erinnerungen an diese traumhaften Höhlen schwelgen. Einfach einzigartig!

traum-empfehlung

3 von 5

Erklimme den Penyal d’Ifac:

Die Costa Blanca von oben


Ein wahres Must-see ist Calpe an der Costa Blanca. Wenn du die zauberhafte Küstenstadt besuchen oder direkt ein Ferienhaus in Calpe anmieten möchtest, solltest du definitiv festes Schuhwerk einpacken, denn am Rande der Stadt erhebt sich der Penyal d’Ifac. Dieser riesige Kalkfelsen ist das kleinste Naturschutzgebiet Spaniens und ein beliebtes Ziel für Wanderer. Der Aufstieg kann in der spanischen Sonne zwar schweißtreibend sein, doch durchhalten lohnt sich: Auf dem Gipfel des Felsens angekommen, kannst du einen atemberaubenden Blick auf die Umgebung der Costa Blanca genießen. Mit der Stadt Calpe zu Füßen und der beeindruckenden Kulisse der Costa Blanca im Hintergrund ist der Gipfel des Penyal d‘Ifacs der perfekte Shooting-Spot für deine Urlaubsbilder.

traum-empfehlung

4 von 5

Villajoyosa:

Die farbenfrohe Hafenstadt


Villajoyosa an der Costa Blanca in Spanien sprüht geradezu vor Lebensfreude und Urlaubsfeeling. Entlang des feinen Sandstrandes sowie in der ganzen Stadt reihen sich Häuser mit kunterbunten Fassaden aneinander. Ein perfektes Postkartenmotiv! Im ehemaligen Fischerdorf an der Costa Blanca gibt es auch heute noch täglich einen Fischmarkt. Für alle Naschkatzen bietet Villajoyosa noch ein weiteres besonders beliebtes Ziel: Die traditionelle Schokoladenfabrik Valor lädt zu Besichtigungstouren ein. Hier bekommst du einen einmaligen Blick hinter die Kulissen der historischen Herstellungsvorgänge deiner Lieblingssüßigkeit. Die leckere Schokolade eignet sich auch perfekt als Mitbringsel oder als Snack am Abend in deinem Costa-Blanca-Ferienhaus.

traum-empfehlung

5 von 5

Guadalest:

Das kleine Bergdorf im Hinterland der Costa Blanca


Abwechslung zu den flachen Stränden der Costa Blanca bietet dir das beschauliche Bergdorf Guadalest. Um dorthin zu gelangen, musst du von deinem Ferienhaus an der Costa Blanca ins bergige Hinterland der Küstenregion reisen. Das 200-Seelen-Dorf ist ein wahrer Touristen-Magnet. Besonders die Idylle der kleinen Gassen, malerischen Felsen und gemütlichen Häuser machen Guadalest so beliebt. Vor Ort solltest du unbedingt die im 12. Jahrhundert erbaute Burg San José besuchen. Von dort eröffnet sich dir ein unvergesslicher Panoramablick über die Costa Blanca und den strahlend blauen Stausee von Guadalest. Hier findest du mit Sicherheit das ein oder andere Motiv für tolle Erinnerungsfotos an deinen Urlaub an der Costa Blanca.

Alicante: Strände, Sonnenschein und Kultur an der Costa Blanca

Alicante ist die Vorzeigestadt der Costa Blanca. Ein Ferienhaus in Alicante ist der perfekte Startpunkt für deinen Urlaub an der Costa Blanca. Von dort aus kannst du allerlei Sehenswürdigkeiten in der gleichnamigen Provinz entdecken. Das Castillo de Santa Bárbara sollte dabei auf keinen Fall fehlen. Die Burg beeindruckt mit historischen Artefakten und einem Panoramablick über die ganze Stadt. In der Markthalle Mercado Central kannst du anschließend regionale Spezialitäten der Costa Blanca genießen und leckere Mitbringsel für Daheimgebliebene finden. An Alicantes Stränden warten nicht nur feiner Sand und Sonnenschein, sondern auch jede Menge Action auf dich. Hier kannst du Surfen, Segeln oder die Tiefen der Costa Blanca beim Tauchen erkunden.

Beeindruckendes Naturschauspiel: Die Höhlen von Canelobre

In einem kleinen Ort der Costa Blanca in Spanien ziehen die Cuevas de Canelobre naturbegeisterte Touristen an. Die beeindruckenden Tropfsteinhöhlen von Busot in der Nähe von Alicante erstrecken sich auf einer Fläche von circa 80.000 Quadratmetern. Der Hauptraum ist farbenfroh beleuchtet und ermöglicht es dir so, jedes noch so kleine Detail der Stalagmiten und Stalaktiten zu bewundern. Highlight ist ein 25 Meter hohe Stalagmit, der auch als „Sagrada Familia“ betitelt wird und imposant aus dem Boden der Höhle ragt. Die größte Höhle von Canelobre dient auch als außergewöhnliche Konzerthalle. Zurück in deinem Ferienhaus an der Costa Blanca kannst du am Ende des Tages dann in den Erinnerungen an diese traumhaften Höhlen schwelgen. Einfach einzigartig!

Erklimme den Penyal d’Ifac: Die Costa Blanca von oben

Ein wahres Must-see ist Calpe an der Costa Blanca. Wenn du die zauberhafte Küstenstadt besuchen oder direkt ein Ferienhaus in Calpe anmieten möchtest, solltest du definitiv festes Schuhwerk einpacken, denn am Rande der Stadt erhebt sich der Penyal d’Ifac. Dieser riesige Kalkfelsen ist das kleinste Naturschutzgebiet Spaniens und ein beliebtes Ziel für Wanderer. Der Aufstieg kann in der spanischen Sonne zwar schweißtreibend sein, doch durchhalten lohnt sich: Auf dem Gipfel des Felsens angekommen, kannst du einen atemberaubenden Blick auf die Umgebung der Costa Blanca genießen. Mit der Stadt Calpe zu Füßen und der beeindruckenden Kulisse der Costa Blanca im Hintergrund ist der Gipfel des Penyal d‘Ifacs der perfekte Shooting-Spot für deine Urlaubsbilder.

Villajoyosa: Die farbenfrohe Hafenstadt

Villajoyosa an der Costa Blanca in Spanien sprüht geradezu vor Lebensfreude und Urlaubsfeeling. Entlang des feinen Sandstrandes sowie in der ganzen Stadt reihen sich Häuser mit kunterbunten Fassaden aneinander. Ein perfektes Postkartenmotiv! Im ehemaligen Fischerdorf an der Costa Blanca gibt es auch heute noch täglich einen Fischmarkt. Für alle Naschkatzen bietet Villajoyosa noch ein weiteres besonders beliebtes Ziel: Die traditionelle Schokoladenfabrik Valor lädt zu Besichtigungstouren ein. Hier bekommst du einen einmaligen Blick hinter die Kulissen der historischen Herstellungsvorgänge deiner Lieblingssüßigkeit. Die leckere Schokolade eignet sich auch perfekt als Mitbringsel oder als Snack am Abend in deinem Costa-Blanca-Ferienhaus.

Guadalest: Das kleine Bergdorf im Hinterland der Costa Blanca

Abwechslung zu den flachen Stränden der Costa Blanca bietet dir das beschauliche Bergdorf Guadalest. Um dorthin zu gelangen, musst du von deinem Ferienhaus an der Costa Blanca ins bergige Hinterland der Küstenregion reisen. Das 200-Seelen-Dorf ist ein wahrer Touristen-Magnet. Besonders die Idylle der kleinen Gassen, malerischen Felsen und gemütlichen Häuser machen Guadalest so beliebt. Vor Ort solltest du unbedingt die im 12. Jahrhundert erbaute Burg San José besuchen. Von dort eröffnet sich dir ein unvergesslicher Panoramablick über die Costa Blanca und den strahlend blauen Stausee von Guadalest. Hier findest du mit Sicherheit das ein oder andere Motiv für tolle Erinnerungsfotos an deinen Urlaub an der Costa Blanca.

Angebote an der Costa Blanca

Hier findest du 5 Last Minute Angebote sowie 5 Sonderangebote für Ferienhäuser und Ferienwohnungen an der Costa Blanca.

Xxx-Xxxxxxx
5f99cd1c2f96f
5f99cd1c2f974 5f99cd1c2f976
  • X 5f99cd1c2f977 (+X)
  • Xxx. 5 5f99cd1c2f978
  • 120 m²
xx 319 €
xxx 5f99cd1c2f97c
Xxx-Xxxxxxx
5f99cd1c2f9ce
5f99cd1c2f9cf 5f99cd1c2f9d0
  • X 5f99cd1c2f9d1 (+X)
  • Xxx. 5 5f99cd1c2f9d2
  • 120 m²
xx 415 €
xxx 5f99cd1c2f9d3
Xxx-Xxxxxxx
5f99cd1c2fa13
5f99cd1c2fa14 5f99cd1c2fa15
  • X 5f99cd1c2fa16 (+X)
  • Xxx. 5 5f99cd1c2fa17
  • 120 m²
xx 248 €
xxx 5f99cd1c2fa18
Xxx-Xxxxxxx
5f99cd1c2fa55
5f99cd1c2fa56 5f99cd1c2fa57
  • X 5f99cd1c2fa58 (+X)
  • Xxx. 5 5f99cd1c2fa59
  • 120 m²
xx 140 €
xxx 5f99cd1c2fa5a

Meistgesuchte Ausstattungsmerkmale und Objekttypen

Terrasse (252) Waschmaschine (244) Ferienhaus (110)

Neue Ferienhäuser & Ferienwohnungen

Xxx-Xxxxxxx
5f99cd1c2fbe4
5f99cd1c2fbe5 5f99cd1c2fbe6
  • X 5f99cd1c2fbe7 (+X)
  • Xxx. 5 5f99cd1c2fbe8
  • 120 m²
xx 110 €
xxx 5f99cd1c2fbe9
Xxx-Xxxxxxx
5f99cd1c2fc31
5f99cd1c2fc32 5f99cd1c2fc33
  • X 5f99cd1c2fc34 (+X)
  • Xxx. 5 5f99cd1c2fc35
  • 120 m²
xx 124 €
xxx 5f99cd1c2fc36
Xxx-Xxxxxxx
5f99cd1c2fc73
5f99cd1c2fc74 5f99cd1c2fc75
  • X 5f99cd1c2fc76 (+X)
  • Xxx. 5 5f99cd1c2fc77
  • 120 m²
xx 412 €
xxx 5f99cd1c2fc78
Xxx-Xxxxxxx
5f99cd1c2fccf
5f99cd1c2fcd0 5f99cd1c2fcd1
  • X 5f99cd1c2fcd2 (+X)
  • Xxx. 5 5f99cd1c2fcd3
  • 120 m²
xx 427 €
xxx 5f99cd1c2fcd4

Urlaub an der Costa Blanca: Welche Orte gibt es?

An der Costa Blanca zieht es viele Urlauber nach Alicante, Denia, oder Calpe. Möchtest du dagegen eher einen ruhigen Ort besuchen, der touristisch nur wenig erschlossen ist? Dann empfehlen wir Moraira, Santa Pola oder Altea.

Welche Ferienunterkunft passt zu mir?

In der Küstenregion gibt es verschiedene Unterkünfte. Typisch spanisch sind Fincas: Sie bieten Platz für mehrere Personen und sind ideal für einen Urlaub mit der Familie oder Freunden. Ebenso großzügig sind Ferienhäuser und Villen. Reist du allein oder mit Partner genügt eine Ferienwohnung.

Was kosten Unterkünfte an der Costa Blanca?

Ferienwohnungen, Ferienhäuser und Fincas an der Costa Blanca kannst du bereits ab ca. 300 Euro pro Woche buchen. Außerdem gibt es bei Traum-Ferienwohnungen immer wieder Rabatte oder Last-Minute-Angebote.

Eignet sich die Costa Blanca für einen Familienurlaub?

Die Costa Blanca ist ideal für einen Urlaub mit Kindern. Für die gewisse Portion Spaß besuchst du mit deinen Liebsten den Wasserpark Aquopolis in Torrevieja oder den Freizeitpark Terra Mítica in Benidorm.

Welche Sehenswürdigkeiten gibt es an der Costa Blanca?

Die Region ist sehr abwechslungsreich. Du kannst Strände besuchen, Tropfsteinhöhlen erkunden oder Wandern gehen. Zum Wandern empfiehlt sich der Kalkfelsen Penyal d’Ifac. Ein weiteres Highlight ist eine Wanderung zum Bergdorf Guadalest.

Costa Blanca: Spaniens weiße Küste

Die Costa Blanca ist als Spaniens „Weiße Küste“ bekannt. Wer ihr diesen Namen gab, ist nicht wirklich geklärt. Jedoch lässt sich nicht abstreiten, dass sie ihrem Namen alle Ehre macht. Die feinen Sandstrände funkeln in der spanischen Sonne und wirken nahezu schneeweiß. Zudem verleihen die weiß-getünchten Häuser vielen Städten und Dörfern der Küstenregion einen griechischen Touch. Eine weitere mögliche Namensherkunft sind die Mandelplantagen, die zu Jahresbeginn hellweiße Blüten tragen. Doch ganz egal, woher der eingängige Name der Costa Blanca auch stammen mag – sie gilt so oder so als eine der beliebtesten Urlaubsregionen Spaniens. Mit einem Ferienhaus an der Costa Blanca ist dir ein unvergesslicher Urlaub garantiert. Und wer weiß, vielleicht findest du ja selbst noch eine plausible Erklärung für den Namen der Costa Blanca Spaniens!


Das Wetter an der Costa Blanca ist von vielen Sonnenstunden und warmen Temperaturen geprägt, und es gibt nur wenige Tagen, an denen sich Regenwolken blicken lassen. Wenn du dein Ferienhaus an der Costa Blanca für die Sommermonate buchst, solltest du daher auf jeden Fall viel Sonnencreme einpacken. Temperaturen von 25 bis 30 Grad sind hier an der Tagesordnung. Täglich bis zu zwölf Sonnenstunden und angenehm warme Wassertemperaturen an der Costa Blanca laden zu langen Aufenthalten an den traumhaften Stränden ein. Doch auch die Herbst- und Wintermonate in der Küstenregion eignen sich dank Temperaturen zwischen fünf und 15 Grad für einen entspannten Urlaub. Damit wird allen Urlaubern der Nebensaison ein angenehmes Klima geboten, um die Küstenregion in aller Ruhe zu entdecken.


Um die Costa Blanca und die Provinz Alicante ausführlich zu erkunden, solltest du auf jeden Fall ein paar Tage Zeit mit an die Küste bringen. Erst einmal im Ferienhaus an der Costa Blanca angekommen, möchte man sich am liebsten direkt auf Entdeckungsreise begeben. Die traumhafte Umgebung ist einfach zu verlockend, um den Urlaub nur in deiner Ferienwohnung an der Costa Blanca zu verbringen.

In der idyllischen Stadt Benissa kannst du beispielsweise in die Geschichte der Region eintauchen. Sie ist eine der ältesten Städte des Küstengebiets und bietet viele Sehenswürdigkeiten. Besonders beliebt ist beispielsweise der Paseo Ecológico, ein ökologischer Wanderpfad entlang des Wassers. Der gerade einmal vier Kilometer lange Pfad begeistert mit seinem malerischen Ausblick auf die Costa Blanca selbst die größten Wandermuffel. Erkunde bei einem Ausflug nach Benissa auf jeden Fall auch den Strand und die malerische Bucht.

Eher im Süden findest du die Stadt Torrevieja. Bekannt ist sie vor allem als Feriendomizil. Sie bietet dir in deinem Costa-Blanca-Urlaub allerlei Attraktionen. So kannst du dort beispielsweise das regionale Salzmuseum entdecken, den Parque Aromático durchschlendern oder dich im Aquopolis Wasserpark austoben!


Entlang der Costa Blanca stehen zahlreiche Ferienhäuser mit Meerblick zur Verfügung, ob in Javea oder Moraira, in Altea oder in Calpe. Am südlichen Ende der Costa Blanca an der Grenze zu Andalusien liegt die Stadt Torrevieja zwischen dem Mittelmeer und zwei Salzwasserlagunen. Die Strandpromenade von Torrevieja gehört zu den schönsten in ganz Spanien. Einen unbeschwerten und erholsamen Urlaub in einem Ferienhaus kannst du überall an der Costa Blanca verleben, ganz gleich, für welchen Ort du dich letzten Endes entscheidest. Gerade Familien mit Kindern nutzen gern die vielen Ferienhäuser, die in der Region zur Verfügung stehen. Im Gegensatz zu einem Pauschalurlaub bietet der Urlaub in einem Ferienhaus an der Costa Blanca erhebliche Vorteile. Für Familien mit Kindern ist solch ein Urlaub zwangloser. Die Kinder können ungestört toben und man ist an keine festen Mahlzeiten gebunden: Du frühstückst oder isst zu Mittag, wann du willst. Für Alleinreisende, Paare oder ältere Urlauber bietet sich auch eine Ferienwohnung an der Costa Blanca an.


In einer Finca oder einem Ferienhaus mit Pool kannst du in deinem Costa-Blanca-Urlaub besonders gut entspannen.

Typische Unterkünfte an der Costa Blanca

Du besitzt eine Ferienunterkunft an der Costa Blanca?

Wir helfen dir, dein Objekt erfolgreich zu vermieten oder zu verkaufen. Wenn du noch keine Immobilie hast, unterstützen wir dich gern beim Kauf.

Du möchtest eine Wunschliste erstellen?

Damit du unsere Wunschliste nutzen, dauerhaft speichern und mit Familie und Freunden teilen kannst, erstelle einfach ein kostenloses Urlauberkonto bei uns.

Kostenloses Urlauberkonto erstellen Du hast bereits ein Konto?