#Familienurlaub#Urlaub in Deutschland#Urlaub mit Hund#Urlaub zu zweit

Schrecklich-schöne Momente an Halloween: Urlaub im Schloss

Schrecklich schöne Momente an Halloween: Urlaub im Schloss

Geister, Vampire und andere Gestalten

Am 31. Oktober ist es wieder soweit: Gruselig verkleidete und geschminkte Gestalten ziehen vielerorts von Tür zu Tür und verbreiten Angst und Schrecken. Aber keine Angst, dieser beliebte Halloween-Brauch ist eher schaurig-komisch gemeint. Inzwischen machen sich vor allem Kinder und Jugendliche einen Spaß daraus mit „Süßes und Saures“-Rufen Süßigkeiten und weitere Leckereien an den Haustüren der Stadt einzufordern. Diese Tradition zeigt, dass sich der Halloween-Brauch mit Kürbis und Geistern auch in Deutschland etabliert hat.

Doch hast du schon mal darüber nachgedacht dich an einem Grusel-Reiseziel erschrecken zu lassen und rund um Halloween einen schaurig schönen Urlaub zu buchen? Besonders geeignet sind großzügige Schlösser, die durch ihre magische Atmosphäre ein ganz besonderes Gefühl bei dir und deiner Familie erzeugen. Urlaub im Schloss ist ideal für den Feiertag geeignet! Denn was gibt es aufregenderes, als mittelalterlicher Architektur, gespenstische Nächte und Anwesen, die man sonst nur aus Filmen wie Dracula kennt?

Hier kommst du in Spuklaune: Die schönsten Schlösser Deutschlands

Urlaub mit Gänsehaut-Faktor

Du liebst den Spuk und Grusel, der sich an Halloween auf der ganzen Welt breit macht und möchtest den Halloween-Wahnsinn am liebsten hautnah erleben? Dann buche einen schaurig schönen Aufenthalt in einem Spukschloss. Deutschlandweit gibt es rustikale Burgen, barocke Schlösser

und historische Gemäuer, die nur darauf warten während deiner nächsten Reise erkundet zu werden. Wir flüstern dir drei Ferienunterkünfte mit Gänsehaut-Faktor, die sich für deinen Urlaub im Schloss perfekt eignen.

1. Ferienwohnung im Turm zu Schloss Schedling

Mitten im Chiemgau steht das imposante Schloss Schedling. Auf dem großen Anwesen wird mittelalterliches Ambiente mit modernem Luxus kombiniert. In den Gemäuern befindet sich die Ferienwohnung Herzogpalais, die dich sicherlich vom ersten Augenblick an verzaubert. Die offene Feuerstelle im Wohnzimmer, der gemütliche Essbereich am Kachelofen und der idyllische Sitzplatz im verträumten Laubengang werden dich begeistern. Bei Nacht kannst du durch die alten Gemäuer ziehen und nach spukenden Gästen suchen, oder aber du machst es dir in einem der romantischen Himmelbetten gemütlich. Gerade das zweite Schlafzimmer lädt mit Galerie und Blick zum Innenhof zum Träumen, Lesen sowie Entspannen ein.

Du möchtest ein Halloweendinner kochen? Das ist in der großzügigen Küche aus massivem Holz kein Problem. Fühle dich zurückversetzt ins Mittelalter und bereite ein unvergessliches Mahl für die ganze Familie zu oder braue einen magischen Zauberdrink.

2. Schloss Rumpshagen

Verbringe an der Mecklenburgischen Seenplatte einen stilvollen Urlaub im Schloss Rumpshagen. In einer der schönsten Gegenden Deutschlands hast du die Chance auf Erholung, Entspannung und natürlich eine ganz besondere Übernachtung. In diesem Schloss fühlst du dich in die Vergangenheit zurückversetzt und kannst während deines Aufenthalts königlich residieren. Denn hast du nicht auch Lust, in einem großen Schlosssaal fürstlich zu frühstücken oder in einem historisch ausgestatteten Zimmer zu übernachten?

Wer nicht zum Entspannen herkommt, sondern Spuk und Geister erleben möchte, kann mit bis zu 6 Gästen können auf rund 160 Quadratmetern die Halloweennacht dafür nutzen! Erkunde die alten Räumlichkeiten und lasse den magischen Barockcharme der verschiedenen Zimmer auf dich wirken.

3. Schloss Burg Hiltpoltstein

Wenn Geister und Monster wieder unbehelligt durch die Straßen ziehen und die ganze Stadt in orange und schwarz geschmückt ist, ist klar: Das schaurigste Fest des Jahres steht an – Halloween.  Du möchtest in der Nacht der Nächte in einer echten Burg übernachten? Und somit das wahre Gänsehautfeeling erleben? Die Burg Hiltpoltstein in der Fränkischen Schweiz bietet genau die richtige Umgebung. Nicht nur der 360° -Panoramablick in die Region wird dich zum Schwärmen bringen, auch der dazugehörige Rosengarten sowie die charmante Einrichtung sind ein Grund zur Freude.

Wie einst der Adel im Mittelalters kannst du mit der ganzen Familie in der Burg Hiltpoltstein residieren. Es sind sogar noch einige Überbleibsel aus dieser Zeit hier zu finden: Eine Originalkanone aus dem 17. Jahrhundert und ein Ritter im Treppenhaus. Und wer weiß, ob der nicht auch nachts in der Burg sein Unwesen treibt?

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.