#Familienurlaub#Urlaub am See#Urlaub in Deutschland

Familienfreundliche Seen in Deutschland: Diese 3 Ziele lohnen sich für Groß und Klein!

Familienfreundliche Seen Header Desktop: Familie mit fünf Personen hat Spaß auf einem Wasserspielzeug auf dem See
Familienfreundliche Seen Header Desktop: Familie mit fünf Personen hat Spaß auf einem Wasserspielzeug auf dem See

Strand oder Berge? Das ist für viele Familien bei der Wahl des Urlaubsziels eine entscheidende Frage. Kein Wunder also, dass Urlaub am See oft eine gute Alternative ist, bei der beides miteinander verbunden werden kann. Familienfreundliche Seen gibt es in Deutschland dafür zuhauf – ganz gleich, ob es dich eher in den Norden oder in den Süden des Landes zieht. So ist zum Beispiel der Dümmer See in Niedersachsen ein echter Geheimtipp für den Familienurlaub am See, doch auch die bekannten Badeseen in Bayern wie der Bodensee oder der Chiemsee eignen sich hervorragend für einen Urlaub am See mit der ganzen Familie. Übrigens: Unsere Top-Tipps für Badeseen in Deutschland haben wir vor kurzem ebenfalls hier im Urlaubsmagazin vorgestellt. Schau auch gern dort vorbei, um dir Inspirationen für deinen nächsten Urlaub zu holen!

Doch zurück zu den familienfreundlichen Seen des Landes. Dass Urlaub in Deutschland immer beliebter wird, ist wenig verwunderlich. So entfällt dabei je nach Reiseziel eine lange Anreise, was gerade für Familien von Vorteil sein kann, um die endlose „Sind wir bald da?!“-Fragerei und unnötigen Stress zu vermeiden. Außerdem lassen sich die schönsten deutschen Seen auch problemlos mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen, sodass du nicht zwingend ein Auto benötigst, um mit der ganzen Familie zu verreisen. Ein weiterer Vorteil von einem Urlaub an einem der familienfreundlichen Seen ist die Möglichkeit, ein passendes Ferienhaus oder eine passende Ferienwohnung zu mieten. Das bietet dir besonders viel Freiraum und Flexibilität während deiner Reise. Neugierig geworden? Dann lies am besten direkt weiter und entdecke unsere drei Top-Tipps für familienfreundliche Seen in Deutschland.

Familienfreundliche Seen: Diese Seen sind perfekt für Familien

Traumhafte Natur, die zum Entdecken und Entspannen einlädt, kühles Seewasser, das auch im heißesten Sommer für Abkühlung sorgt und reiches Angebot an Wassersport und Kultur – die deutschen Seen ziehen nicht umsonst Jahr für Jahr zahlreiche Urlauber an. Gerade für Familien mit Kindern ist ein Urlaub am See ideal. Die Kleinen können an den seichten Ufern des Sees im Wasser plantschen, während die Eltern auf der Liegewiese entspannen. Oft bieten familienfreundliche Seen auch ein großes Wassersportangebot wie Tretbootfahrten, Stand-up-Paddling oder sogar Segeltörns an, bei dem sich kleine und große Wasserratten austoben können. Doch welche Gewässer sind perfekt für den Familienurlaub am See geeignet? Wir stellen dir hier drei Ziele etwas näher vor.

Müritz in Mecklenburg-Vorpommern

Mitten im sogenannten „Land der 1000 Seen“ der Mecklenburgischen Seenplatte liegt die Müritz. Mit rund 113 Quadratkilometern Fläche ist sie der größte innerdeutsche See und ein perfektes Ziel für die ganze Familie. Vor allem Wassersportfans kommen bei dem vielfältigen Angebot voll auf ihre Kosten. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Ausflug auf einem Motorboot oder einer Segelyacht? Oder einer aufregenden Entdeckungstour durch die traumhafte Seenlandschaft der Müritz mit dem Kanu? Auch Kitesurfer finden auf der Müritz hervorragende Bedingungen vor, um sich den Wind um die Nase wehen zu lassen, während sie mit ihrem Kite über den See düsen.

Auch rund um den See gibt es ein großes Freizeitangebot, sodass weder bei den kleinen noch bei den großen Gästen Langeweile aufkommt. Besonders beliebt sind natürlich die Strandbäder in den Ortschaften rund um die Müritz, die zum Schwimmen, Tauchen und Entspannen einladen. Ebenso stehen hier Spielplätze, Volleyballfelder und Bootsverleihe zur Verfügung, die während eines gemütlichen Tages am See für Abwechslung sorgen.

Ausflugsziele an der Müritz

Ein besonderes Ausflugsziel ist der Bärenwald Müritz. Dabei handelt es sich um das größte Bärenschutzzentrum Westeuropas, in dem aus schlechter Haltung gerettete Braunbären in einem naturbelassenen Wald ein neues Zuhause gefunden haben. Auf dem Rundweg kannst du die Bären also quasi hautnah erleben und beobachten. Auch eine Wanderung durch den Müritz-Nationalpark ist für Naturfreunde und Familien ein tolles Erlebnis. Neben der herrlichen Landschaft kannst du hier auch viele heimische Tierarten beobachten – ein echtes Erlebnis!

Ein weiteres Highlight für deinen Urlaub am See mit Kindern an der Müritz ist das Natur- und Umweltcamp Klax-Indianerdorf oder ein Besuch im Müritzeum. Hier können die Kleinen viel über die Mecklenburgische Seenplatte und die Natur lernen und sich gleichzeitig bei Basteleien kreativ austoben. Du siehst also: Die Müritz ist in puncto familienfreundliche Seen ganz vorn mit dabei!

Tegernsee in Bayern

Ganz gleich, ob Sommer oder Winter: Der Tegernsee lohnt sich zu jeder Jahreszeit! Während in den Sommermonaten natürlich vor allem der See selbst lockt, bietet die Region rund um den Tegernsee im Winter zahlreiche Möglichkeiten zum Skifahren oder langen Spaziergängen durch ein Winterwunderland. Ähnlich wie die Müritz gehört auch der Tegernsee in Bayern zu den besonders familienfreundlichen Seen Deutschlands. Klein und Groß können am Wasser entspannen, baden und die Umgebung erkunden. Langeweile kommt dabei so schnell nicht auf. Rund um den See gibt es nämlich ein großes Angebot an Aktivitäten und spannende Ausflugsziele, die auf deinen Besuch warten.

Steigen im Sommer die Temperaturen, füllen sich die vier Strandbäder des Tegernsees besonders schnell, da der See unweit Münchens gelegen ist und somit auch viele Münchner anzieht. Aufgrund seiner Größe eignet sich der Tegernsee aber auch perfekt für Wassersportler aller Art. So kannst du nicht nur schlanke Segelyachten und mutige Surfer bewundern, sondern in den Segel- und Surfschulen der Region auch erste Erfahrungen mit Boot oder Board sammeln. Um möglichst viel von den Ortschaften des Sees zu sehen, lohnt sich eine Schifffahrt über das Gewässer – natürlich mit einem unvergesslichen Alpenpanorama!

Ausflugsmöglichkeiten am Tegernsee

Auch rund um den See gibt es viele Ausflugsmöglichkeiten für die ganze Familie. Speziell für Kinder gibt es ein großes Ferienprogramm mit unzähligen verschiedenen Aktivitäten, Aktionen und Unternehmungen. So sind die Kleinen beschäftigt und können gleichzeitig noch viel über das Tegerntal und die Natur lernen. Angeboten werden zum Beispiel Touren mit dem Maskottchen des Sees, dem Kraxl Maxl, das deine Kids auf aufregende Rätseltouren zu Fuß oder mit dem Rad mitnimmt. Daneben lohnt sich auch ein Blick auf die vielfältigen Ausflugsziele. Dazu gehören etwa ein Besuch im Aquadome oder im Kletterwald Tegernsee. Auch die Sommerrodelbahn Oedbergflizzer sorgt für abwechslungsreiche Stunden. Zu sehen und zu tun gibt es bei einem Familienurlaub am Tegernsee also einiges, sodass deine Reise sicherlich unvergesslich wird.

Titisee im Hochschwarzwald

Auch im Schwarzwald warten zahlreiche familienfreundliche Seen darauf, von dir und deiner Familie entdeckt zu werden. Ein besonders gefragtes Ziel ist der Titisee im Hochschwarzwald, der quasi für jeden Urlaubstyp und zu jeder Jahreszeit das ideale Ziel ist. Während du im Sommer mit dem Mountainbike durch die Berge düsen kannst, verwandeln sich die gleichen Hänge im Winter zu perfekten Skipisten. Auch der Titisee selbst lockt mit einem reichhaltigen Angebot an Freizeitmöglichkeiten – vom relaxten Tag am See bis hin zu den aufregenden Wassersportmöglichkeiten.

Dass der Titisee zum Baden perfekt ist, versteht sich von selbst. Es gibt zahlreiche Badestellen, die auch für Familien mit Kindern geeignet sind. Besonders beliebt ist aber das Strandbad Titisee am Nordufer des Sees, das gleichzeitig eine große Liegewiese zum Entspannen anbietet. Außerdem kannst du hier Kajaks oder Stand-up-Paddling-Boards ausleihen, sodass hier alle kleinen und großen Wasserratten auf ihre Kosten kommen.

Was kann man am Titisee unternehmen?

Wie es sich für einen echten Bergsee gehört, gibt es auch am Titisee ein beeindruckendes Bergpanorama. Dies genießt du am besten bei einer Seerundfahrt – entweder mit einem der modernen Schiffe oder bei einer Tour mit „Titus“, einem Nachbau einer römischen Galeere. Letzteres ist gerade für Kinder ein echtes Highlight und sollte bei deinem Urlaub am Titisee auf jeden Fall auf der „Must do“-Liste stehen! Auch die wundervolle Landschaft rund um den See kannst du bei einer Wanderung oder Radtour mit der ganzen Familie erkunden. Schau dabei auf jeden Fall beim Hochfirstturm vorbei: Von dort hast du einen beeindruckenden Panoramablick auf den See und die Landschaft.

Auch in der näheren Umgebung finden sich viele spannende Ausflugsziele für die ganze Familie. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Besuch der Sommerrodelbahn in Todtnau oder im Kletterwald Feldberg? Auch der Europapark Rust ist nur rund eine Stunde Fahrtzeit vom Titisee entfernt und damit ein perfektes Ziel für einen Tagesausflug. Kleine und große Adrenalinjunkies können hier in den 13 Achterbahnen ihren Mut unter Beweis stellen, die 18 verschiedenen Themenbereiche erkunden und in den vielen verschiedenen thematischen Restaurants und Bars speisen.  


Diese Themen könnten dich auch interessieren:

2 Kommentare

  1. hallo
    wir haben vor 1 Woche eine Ferienwohnung in Bad-Zwischenahn (Heide 1) angesehen und gebucht.
    stimmt die Angabe der Benachrichtigung von 21 Tagen ? können die Ferienregion Niedersachsen nicht
    mehr finden
    Mit freundlichen Grüssen G u. Irene

    1. Hallo,

      schön, dass Sie bei uns eine passende Ferienunterkunft gefunden haben. Leider weiß ich nicht genau, was Sie mit “Benachrichtigung von 21 Tagen” meinen. Generell gilt aber bei allen Fragen rund um die Buchung: Der Gastgeber ist der erste Ansprechpartner für Sie. Als Inseratsportal haben wir keinen Einblick in die Buchung und stellen nur den Erstkontakt zwischen Gast und Gastgeber her.

      Hier kommen Sie direkt zur Region Bad Zwischenahn: https://www.traum-ferienwohnungen.de/europa/deutschland/ammerland/bad_zwischenahn/

      Viele Grüße aus der Redaktion!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *