Skip to main content

Unternehmen Sie mit uns eine Reise zu den UNESCO-Welterben Deutschland und besuchen Sie die schönen Stätten, die uns die Natur und die Menschheit hinterlassen haben und daher nicht ohne Grund zum UNESCO Weltnatur- und Kulturerbe gehören.

Die lange UNESCO-Welterbeliste

Allein in Deutschland stehen 36 Denkmäler auf der UNESCO-Welterbeliste (Stand: 04/2012) und unterliegen dem besonderen Augenmerk zur Erhaltung und Sicherung ihrer „Einzigartigkeit“, der „Authentizität“ bzw. der „Integrität“.

Begeben Sie sich mit uns auf eine spannende und interessante Deutschlandreise und erfahren Sie in unserer 14-teiligen Serie mehr über die schönsten UNESCO-Welterben. Neben Informationen zum jeweiligen Kultur- oder Naturdenkmal erhalten Sie spezielle Tipps zur Umgebung und erkennen so, warum sich ein Besuch auf jeden Fall lohnt!

Karte Unesco Welterbe Deutschland

Die UNESCO-Welterben in Deutschland © Traum-Ferienwohnungen

Kommen Sie mit auf unsere Reise der UNESCO-Welterben und entdecken Sie die Schätze Deutschlands. Bestimmt sind auch für Sie wertvolle Tipps dabei – geben Sie diese weiter und teilen Sie das Erbe der Welt!

  1. Nationalpark Wattenmeer
  2. Die Altstädte Wismar & Stralsund – UNESCO Welterbe
  3. Die Wartburg – UNESCO-Weltkulturerbe in Eisenach
  4. Altstadt Regensburg: UNESCO-Welterbe an der Donau
  5. Die Pfahlbauten – UNESCO-Welterbe am Bodensee
  6. Deutschlands älteste Stadt – UNESCO-Welterbe in Trier
  7. Das Obere Mittelrheintal – UNESCO-Welterbe
  8. Köln – UNESCO-Welterbe am Rhein
  9. UNESCO-Welterbe Zollverein – Industrie in Essen
  10. UNESCO-Welterbe in Hildesheim

(52)


Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *