#Urlaub mal anders#Virtuelles Reisen

Schleswig-Holstein digital entdecken

Digitale Reise Schleswig-Holstein Header
Digitale Reise Schleswig-Holstein Header
Table Of Contents

Sonne, Wind und Wellen – Schleswig-Holstein ist zu jeder Jahreszeit eine Reise wert. Im Land zwischen den Meeren, nördlich der Elbe und südlich von Skandinavien gelegen, können Gäste die nordische Frische und Natur genießen, die lebendige Kultur erleben und drinnen wie draußen jede Menge unternehmen. Meer oder Seen liegen immer in der Nähe, dazu Strände, so weit das Auge reicht. Große und kleine Städte mit geschichtsträchtiger Vergangenheit sind im ganzen Land verteilt.

Flensburg, Eckernförde, Lübeck und die Landeshauptstadt Kiel reihen sich entlang der Ostseeküste, die Theodor-Storm-Stadt Husum kennt die rauen Stürme der Nordsee, das Holländerstädtchen Friedrichstadt, das zentrale Neumünster und die Kanalstadt Rendsburg liegen im Landesinneren. Lust auf Schleswig-Holstein bekommen? Wenn du dir einen ersten Eindruck machen möchtest oder es mal wieder Zeit für eine geballte Portion Friesisches Freiheitsgefühl ist, dann erlebe deinen Norden jetzt auf digitale Weise. Wir haben dir unsere drei digitalen Highlights zusammengestellt.


sylt-2
sylt
helgoland
fehmarn-schafe

3 digitale Highlights aus Schleswig-Holstein

Der Podcast „Deichmomente“

Friesenschnack für die Ohren

Schleswig-Holstein für auf die Ohren: Im Podcast „Deichmomente“ aus St. Peter-Ording tauchst du ein in die Welt rund um die Halbinsel Eiderstedt. Katharina und Simone versorgen dich mit humorvollen und kuriosen Stories über das Leben im echten Norden. Dabei plaudern echte Eiderstädter Originale aus dem Nähkästchen: Wie findet man einen Bernstein? Warum stehen auf dem Deich eigentlich immer Schafe rum? Und wo ist eine der ältesten Schankwirtschaften der Schleswig-Holsteinischen Nordseeküste? Diese und andere Fragen beantworten dir Katharina und Simone auf ihrer bunten Tour durch Eiderstedt und St. Peter-Ording. Lasse dir den Podcast wie eine frische Meeresbrise um die Ohren wehen – und hole dir ein Stück nordischen Schnack in dein Wohnzimmer!

Nach Schleswig-Holstein träumen: In nur fünf Minuten

Meerweh stillen

Fünf Minuten pures Urlaubsfeeling! Die Tourismusagentur Schleswig-Holstein hat mit diesen Aufnahmen voller Naturimpressionen aus dem Norden dafür gesorgt, dass du dich entspannt auf deinem Sofa zurücklehnen und gleichzeitig in die schönsten Regionen der Nord- und Ostseeküste eintauchen kannst. Genieße die Nordseeküste mit all deinen Sinnen: Lausche dem vertrauten Meeresrauschen und begleite die Wellen beim Brechen am Strand – das Salzwasser an deinen Füßen zum Spüren nah! Die beeindruckenden Aufnahmen nehmen dich mit in die unendlichen Weiten der Dünen- und Wattlandschaften. Worauf wartest du noch? Träume dich mit diesen Meeresimpressionen zurück in deinen Schleswig-Holstein-Urlaub oder stille dein bereits viel zu großes Meerweh mit diesem Video.

Kulinarischer Norden: Rezept „Müller-Stipp“ zum Nachkochen

Schleswig-Holsteins Kult-Gericht

Sehnsucht nach Schleswig-Holstein? Der einfachste Weg, dein Meerweh zu stillen, führt auf direktem Wege in die Küche. Der YouTube-Kanal des Schleswig-Holstein Tourismus versorgt dich mit einem der Rezept-Essentials des hohen Nordens: dem Brathering, auch „Müller-Stipp“ genannt. Diese, zugegeben deftige, Mahlzeit galt früher als „Arme-Leute-Essen“. Heute zählt diese Köstlichkeit, im Wesentlichen bestehend aus Heringen, Kartoffeln und Speck, zu einem der Kult-Gerichte Schleswig-Holsteins. Jeder Fan des rauen Nordens sollte sie daher einmal probiert haben! Hunger bekommen? Dann schau dir am besten gleich das Kochtutorial für den Brathering an und los geht’s.


Weitere Informationen zu deinem nächsten Urlaub in Schleswig-Holstein findest du hier:

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.