Skip to main content

Bienvenidos a las Islas Canarias. Kommen Sie mit uns auf eine Reise zu den Kanarischen Inseln und entdecken Sie dieses wunderschöne Fleckchen Erde. Sie werden erstaunt sein, was die Inseln neben Strand und Sonne noch alles zu bieten haben.

„Las islas afortunadas“ – die glücklichen Inseln. Nicht ohne Grund tragen die Kanarischen Inseln seit der Antike diesen Namen. Die Kanaren sind seit Jahrzehnten eines der beliebtesten Urlaubsziele. Und dies zu Recht: Türkisblauer Ozean, endlos lange Sandstrände, ein reges Nachtleben, reizvolle Landschaften, ursprüngliche Dörfer, eine üppige Vegetation, grüne Täler, Vulkane und eine unvergleichliche Naturlandschaft – keine Region scheint so abwechslungsreich und vielfältig wie diese Inselgruppe.

Für jeden Geschmack die passende Insel!

Übersicht der Kanarischen Inseln

Die Kanarischen Inseln auf einen Blick © Traum-Ferienwohnungen

Die Kanaren bilden eine vor der Westküste Afrikas liegende Inselgruppe vulkanischen Ursprungs. Geographisch wird die Region als Makronesien bezeichnet, politisch gehören die Inseln jedoch zu Spanien. Die Inselgruppe besteht aus sieben Hauptinseln sowie einigen kleineren Nebeninseln. Zu den großen Inseln gehören Fuerteventura, Teneriffa, Gran Canaria, La Palma, Lanzarote, La Gomera und El Hierro. Sehr unterschiedliche Landschafts- und Klimazonen machen jede einzelne Insel extrem vielseitig und in ihrer Gesamtheit zu einem der landschaftlich schönsten Gebiete der Erde. Aufgrund der ganzjährig warmen Temperaturen ziehen die Inseln das ganze Jahr über viele Touristen an. Die Tagestemperaturen liegen dabei zwischen 20 und 30 Grad, in den Bergen sind die Temperaturen allerdings kühler.

Jede der Inseln hat ihren ganz eigenen Charme und bietet abwechslungsreiche Aktivitätsmöglichkeiten, Sehenswürdigkeiten und eine faszinierende Pflanzen- und Tierwelt. Ob Badeurlaub, Kultururlaub, Familienurlaub, Erlebnisurlaub oder Wanderurlaub  – hier ist für jeden etwas dabei.

Kommen Sie mit uns auf eine Reise zu den „Glücklichen Inseln“. In einer 5-teiligen Serie möchten wir Ihnen die größten Kanareninseln Teneriffa, Fuerteventura, Gran CanariaLanzarote und La Palma näher vorstellen.

(384)


Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *