Skip to main content

In unserer aktuellen Serie stellen wir 10 einzigartige Ferienhäuser vor, in denen Sie einmal auf ganz besondere Weise die schönsten Tage des Jahres genießen können. In unserem dritten Teil erfahren Sie, wie schön Übernachten auf einem Hausboot ist.

Urlaub im Takt der Wellen: Auf dem Hausboot Mar(w)e im Ostseebad Heiligenhafen an der Kieler Bucht ist das möglich. Zwischen Segelbooten und Fischkuttern liegt das schwimmende Ferienhaus von Gastgeber Karsten Büttner.

Urlaub auf dem Wasser

Urlaub auf dem Wasser © Traum-Ferienwohnungen

Die Idee zu dieser besonderen Unterkunft entstand durch einen Kurztrip mit seiner Frau: „Im Herbst 2013 las ich einen Artikel über Hausboote auf Fehmarn, der mich zu einem Kurzurlaub mit meiner Frau auf einem solchen Boot inspirierte. Wir waren beide so begeistert, dass wir gleich Kontakt mit dem Bootsbauer Stefan Bode aufnahmen, der diese Boote auf Fehmarn baut. „Mir gefiel der Stil der Hausboote, der an schwedische Holzhäuser erinnert. Dennoch lag mir daran, etwas Besonderes zu schaffen“, sagt Karsten Büttner.

Also zeichnete er zunächst Skizzen, die er mithilfe eines befreundeten Architekten verfeinerte. Viele Entwürfe später entschied Karsten Büttner sich dann für eine Doppel-Rhombus-Fassade.

Als dann im Juli 2014 endlich das fertige Schmuckstück auf den Wellen wog, wollte der Gastgeber natürlich selbst die ersten Nächte in dem schönen Hausboot verbringen.

Im Wohnzimmer befindet sich viel Holz für ein gemütliches Ambiente

Im Wohnzimmer befindet sich viel Holz für ein gemütliches Ambiente © Traum-Ferienwohnungen

Nachdem auch das eigene Boot den Gastgeber begeisterte, können seit Sommer vergangenen Jahres Urlauber den sanften Rhythmus der Wellen beim Einschlafen genießen. Den Meerblick aus der ersten Reihe gibt es natürlich inklusive. Und auf der 30 Quadratmeter großen Sonnenterrasse kann – in einen Liegestuhl gekuschelt – die Sonne über der Ostsee genossen werden.

Herrliche Hafenstimmung auf der Sonnenterrasse

Herrliche Hafenstimmung auf der Sonnenterrasse © Traum-Ferienwohnungen

Auf dem Hausboot ist Platz für bis zu vier Personen. Vom Schlafzimmer gelangen Urlauber direkt auf den windgeschützten Freisitz, auf dem abends den Möwen gelauscht und die Bewegung der Wellen beobachtet werden kann.

Perfekter Frühstücksplatz: Der Freisitz

Perfekter Frühstücksplatz: Der Freisitz © Traum-Ferienwohnungen

Zum Hausboot Mar(w)e

Auf Traum-Ferienwohnungen finden Sie viele weitere schöne Hausboote in Deutschland.

Ausblick: 4. Teil unserer Serie über einzigartige Ferienhäuser

Lesen Sie im vierten Teil unserer Serie über eine alte Scheune, die früher Tiere, später Künstler beherbergte und heute Urlaubern ein Zuhause gibt.

(374)


Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *