Skip to main content

Einreisebestimmungen (neben den geltenden EU-Einreisebestimmungen)

  • Leinen- & Maulkorbpflicht ist auf Gemeindeebene geregelt.
    Es wird empfohlen, beides immer mitzuführen. Informiere dich für genauere Auskünfte einfach kurz bei der entsprechenden Urlaubsgemeinde.
  • Welpen unter 3 Monaten ohne Tollwutimpfung ist die Einreise verboten.
  • Verbotene Hunderassen (mindestens in einem Bundesland verboten):
    • Pitbull-Terrier
    • American Staffordshire-Terrier
    • Staffordshire-Bullterrier
    • Bullterrier sowie deren Kreuzungen
    • Rottweiler
    • Mastino Napoletano
    • Mastin Español
    • Español
    • Fila Brasileiro
    • Mastiff
    • Argentinischer Mastiff
    • Bullmastiff
    • Bordeauxdogge
    • Tosa Inu
    • Ridgeback
  • Bundeslandspezifische Regelungen sind außerdem zu beachten.

 

Mögliche Krankheiten in diesem Land (und ihre Überträger)

  • Anaplasmose (Zecken)
  • Babesiose (Zecken)
  • Borreliose (Holzbock-Zecken)
  • Echinokokken (Bandwürmer)
  • FelV – Feline Leukämie (Katzen)
  • Hepatitis Contagiosa Canis (Bakterien)
  • Leptospirose (Bakterien)
  • Parvovirose (Viren)
  • Staupe (Viren / Tröpfcheninfektion)
  • Zwingerhusten (Viren / Tröpfcheninfektion)

*diese Liste hat keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Im Zweifel kontaktiert euren Tierarzt.

(6)


Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *