Skip to main content

Einreisebestimmungen (neben den geltenden EU-Einreisebestimmungen)

  • Alle Hunde benötigen eine gültige Tollwutimpfung für die Einreise.
  • Verbotene Hunderassen Kategorie 1 – (nicht im FCI-Register* für Hundezucht eingetragen)
    *Fédération Cynologique Internationale = größter Dachverband für Hundezucht
  • Staffordshire Terrier
  • American Staffordshire Terrier
  • Boerbull
  • Tosa
  • Kampfhundmischlinge
  • Einfuhr von Hunderassen (Kategorie 2) ist an zahlreiche Bedingungen geknüpft, z.B.
    • Besitzergenehmigung (mit Wohnsitz in Frankreich verbunden).
    • Hältst du dich langfristig in Frankreich auf, erkundige dich am besten einfach beim Rathaus des französischen Wohnortes nach den genauen Einreisebestimmungen.
  • Hunderassen Kategorie 2 – (mit Eintrag im FCI-Register):
    • Staffordshire Terrier
    • American Staffordshire Terrier
    • Tosa
    • Rottweiler & ähnliche Hunde

 

  • Hunde der Kategorie 1 & 2 sind in öffentlichen Verkehrsmitteln & Einrichtungen verboten!
  • Hunde der Rassen Dobermann, deutsche Dogge & Staffordshire Bull Terrier sind erlaubt.
  • Das Tragen eines Maulkorbs & Leinenführung einer volljährigen Person wird empfohlen.
  • Identifizierung & Eintragung des Hundes in innerstaatliches Register bei Aufenthalt von mehr als 3 Monaten.
  • Weitere Informationen findest du hier.

 

Mögliche Krankheiten in diesem Land (und ihre Überträger)

  • Anaplasmose (Zecken)
  • Babesiose (Zecken)
  • Borreliose (Holzbock-Zecken)
  • Dirofilariose (auch: Herzwurmkrankheit / Stechmücken)
  • Echinokokken (Bandwürmer)
  • Ehrlichiose (Braune Hundezecke)
  • FelV – Feline Leukämie (Katzen)
  • Hepatitis Contagiosa Canis (Bakterien)
  • Hepatozoonose (Braune Hundezecken)
  • Leishmaniose (Sandmücken)
  • Leptospirose (Bakterien)
  • Parvovirose (Viren)
  • Staupe (Viren / Tröpfcheninfektion)
  • Tollwut (Biß infizierter Tiere)
  • Zwingerhusten (Viren / Tröpfcheninfektion)

*diese Liste hat keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Im Zweifel kontaktiert euren Tierarzt.

 

Sätze in der Landessprache, die du kennen solltest:

„Mein Hund ist krank, wo finde ich den nächsten Tierarzt?“
„Mon chien est malade, où est-ce que je trouve le prochain vétérinaire?”

 

„Sprechen Sie deutsch oder englisch?“
„Parlez vous allemand ou anglais?“

(82)


Ähnliche Beiträge