Skip to main content

Ihr nächster Familienurlaub soll weder zu teuer werden, noch möchten Sie eine lange Anreise in Kauf nehmen? Zudem muss ein Spaßprogramm für die Kinder dabei sein und für Sie ein Maximum an Erholung bereithalten? Großartig! Dann planen Sie doch Ihren Familienurlaub auf dem Bauernhof und spannen Sie so richtig aus. Ein Urlaub auf dem Bauernhof bietet Spaß für die ganze Familie. Wir stellen Ihnen zwei Bauernhöfe näher vor.

Urlaub für die ganze Familie

Auf dem Bauernhof gibt´s viel zu entdecken © S. Hofschlaeger / pixelio.de

Auf dem Bauernhof gibt´s viel zu entdecken
© S. Hofschlaeger / pixelio.de

Für den einen ist Urlaub, wenn er mit einem Buch in der Hängematte liegt. Für den anderen ist es erholsam, neue Entdeckungen zu machen. Manche wollen Action, andere lieben es, sich einfach die Sonne auf den Bauch scheinen zu lassen. Für Eltern mit Kindern muss ein Urlaub meistens beide Anforderungen erfüllen – Action für die Kids, Entspannung für die Eltern.

Somit ist die Urlaubsplanung für Familien manchmal keine ganz einfache Aufgabe. Einen Pauschalurlaub zu buchen ist zwar ganz schön, wird aber auf Dauer auch langweilig, während eine Städtereise oder ein Wanderurlaub für Kinder meistens nicht passend ist.

Ein Familienurlaub auf dem Bauernhof ist eine wunderbare Möglichkeit, qualitative Zeit miteinander zu verbringen. Für Kinder ist der Bauernhof ein aufregender Abenteuerspielplatz, während den Eltern Zeit für Entspannung bleibt. Je nachdem, wo der Bauernhof liegt, kann der Urlaub noch mit einem Sonnenbad am Meer oder einer Wanderung durch die Berge kombiniert werden.

Für Kinder ein Paradies

Kinder können sich auf dem Bauernhof frei fühlen © Franz Mairinger / pixelio.de

Kinder können sich auf dem Bauernhof frei fühlen © Franz Mairinger / pixelio.de

Kinder sind hungrig nach neuen Entdeckungen, vielschichtigen Abenteuern und wollen sich immerzu bewegen. Und genau diese vielfältigen Möglichkeiten des kindlichen Ausdrucks bietet ein Familienurlaub auf dem Bauernhof. Auf manchen Höfen können Kinder bei der Tierversorgung helfen oder Eier im Hühnerstall einsammeln. Dabei entdecken die jungen Menschen die Welt neu und erfahren, dass Eier nicht im Pappkarton entstehen. Gleichzeitig haben sie auf großen Gelände unendlich viel Platz zum Toben und Spielen.

Gerade für Kinder aus der Stadt ist ein Familienurlaub auf dem Bauernhof mehr als eine Abwechslung. Es ist aktives Lernen und die Erweiterung ihres Blickfeldes.

Auszeit für die Eltern

Zeit für Entspannung für die Eltern © Regina Steinhauser / pixelio.de

Zeit für Entspannung für die Eltern © Regina Steinhauser / pixelio.de

Falls Ihr Alltag aus der Doppelbelastung zwischen Familie und Beruf besteht, ist Entspannung im Urlaub besonders wichtig. Lange Autofahrten oder Fernflüge bedeuten für viele Eltern zunächst oft mehr Stress. Auch sind lange Anreisen zum Urlaubsort häufig mit höheren Kosten verbunden. All diese Faktoren können durch einen Familienurlaub auf dem Bauernhof vermieden werden, denn je nachdem für welchen Urlaubsort Sie sich entscheiden, bringt ein Urlaub auf dem Bauernhof meistens eine erheblich kürzere Anreise mit sich und kostet in der Regel weniger, als eine Pauschalreise für eine vierköpfige Familie.

Zudem wissen Sie die Kinder dort gut versorgt, obwohl es meistens kein geführtes Animationsprogramm gibt. Die Vielfalt auf dem Bauernhof sorgt für zufriedene, ausgelastete Kinder. Und meistens können Eltern erst dann wirklich entspannen, sobald die Kinder glücklich sind.

Unsere Unterkunftstipps für einen Urlaub auf dem Bauernhof

Bauernhöfe gibt es in ganz Deutschland. Direkt am Meer oder mitten in den Bergen sind sie genau da, wo der Urlaub hingehen soll. Wir stellen Ihnen zwei Bauernhöfe in ganz unterschiedlichen Regionen genauer vor.

Bauernhofurlaub am Meer

Hier wohnen Sie direkt im alten Bauernhaus © Traum-Ferienwohnungen

Hier wohnen Sie direkt im alten Bauernhaus
© Traum-Ferienwohnungen

Nur knapp 9 Kilometer vom Ostseebad Boltenhagen entfernt, befindet sich der familienbetriebene Bauernhof der Familie Larze. In der Ferienwohnung 1 „Urlaub auf dem Bauernhof“ steht bei Ankunft der Gäste immer ein schöner Blumenstrauß auf dem Tisch. „Meistens sind die Blumen frisch aus dem Garten“, erzählt Frau Larze mit leuchtenden Augen. Sie ist Vermieterin aus Leidenschaft. „Am meisten gefällt mir der Kontakt zu den Gästen. Und dass ich den Kindern etwas beibringen kann“.

Für Kinder gibt es auf dem Hof viel zu entdecken. Neben Schweinen, Kaninchen, Hühnern und Enten, die gefüttert und gestreichelt werden dürfen, gibt es eine Scheune mit Stroh, in der die Kinder toben und balgen können. Traktor fahren und Eiersammeln gehört natürlich auch dazu.

Am Abend kann auf dem Gelände ein Lagerfeuer gemacht werden, zu dem auch manchmal Frau und Herr Larze kommen. „Dabei entwickeln sich nette Gespräche und das macht mir einfach Freude“, erzählt uns Frau Larze. Wer Lust auf einen Familienurlaub auf dem idyllisch gelegenen Bauernhof von Frau Larze hat, erfährt die Kontaktdaten im Inserat der Ferienwohnung 1.

Bauernhofurlaub in den Bergen

Im Blockhaus die Seele baumeln lassen © Traum-Ferienwohnungen

Im Blockhaus die Seele baumeln lassen
© Traum-Ferienwohnungen

Mitten im Bayerischen Vorwald steht die 5-Sterne Ferienwohnung Bauernhof Familie Laumer-exklusive Ferienwohnung. Die Gäste empfängt Frau Laumer alle persönlich. „Wir bieten die Ferienwohnung seit fünf Jahren an und haben schon Stammkunden, die seit Anfang an immer wieder kommen“, erzählt Frau Laumer mit einem Lächeln im Gesicht.

Hauptsächlich kommen Familien, denn für Kinder ist es wie ein Paradies und für Eltern die Erholung pur. „Viele Kinder wollen schon zur morgendlichen Fütterung der Tiere um 7 Uhr dabei sein. Sie helfen uns dann bis 8.30 oder 9 Uhr.“ Für die Eltern eine tolle Gelegenheit mal ein bisschen länger zu schlafen und sich alle Zeit der Welt zu lassen.

„Die Kinder lernen hier, wie man mit Tieren umgeht und haben einen Riesenspaß daran, ihre Frühstückseier selbst zu sammeln.“ Und wenn der Urlaubstag mal verregnet sein sollte, steht den Kids eine Scheune mit Rundballen zum Versteckspiel und Toben zur Verfügung. „Wir haben so eine große Familienschaukel ans Gebälk gehängt. Da liegen auch oft die Eltern mit ihren Kindern drauf“.

Was Frau Laumer beim Vermieten ihrer Ferienwohnung am meisten gefällt, ist der Kontakt zu den Kindern. „Die sind so offen und gehen in dem was sie tun voll auf. Die sind so glücklich und das finde ich wunderschön.“ Die Kontaktdaten von Frau Laumer finden Sie direkt im Inserat des Bauernhof Familie Laumer-exclusive Ferienwohnung.

Haben Sie Lust bekommen, Ihren nächsten Familienurlaub auf dem Bauernhof zu verbringen? Die glücklichen Augen Ihrer Kinder zu sehen und endlich Zeit für sich selbst zu finden? Wir freuen uns über Ihre Erfahrungen.

(33)


Ähnliche Beiträge


Kommentare

Susi Februar 25, 2014 um 8:13 am

Mit Kindern ist Familienurlaub auf dem Bauernhof echt klasse. Jeder kann tun und lassen was er will. Wir fahren immer nach Kassel. Dort gibt es schöne grüne Wiesen und Wälder. Die Kinder reiten immer mit den Ponys raus und wir wandern gerne oder gönnen uns etwas Erholung.

Viele Grüße aus Hamburg, Susi

Antworten

Maria März 2, 2014 um 6:30 pm

Urlaub auf dem Bauernhof das gefällt Kindern und auch den Eltern. Viele Kinder kennen nur die Milch in der Tüte und wissen nicht woher Milch und dann auch der Käse kommen. Hier im schönen Allgäu und Bayrisch-Schwaben kann man die Kühe noch auf der Weide beobachten.
Grüße aus Oberwaldbach

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *