Skip to main content

Leuchtende Kinderaugen bleiben vor weihnachtlich geschmückten und leuchtenden Tannenbäumen stehen. Süße, aromatische Düfte von Zimt und Schokolade erfüllen die Gassen. Turbulent-besinnliche Weihnachtsmärkte locken mit zahlreichen Attraktionen, spannenden Waren und unendlich vielen leckeren Leckereien. Entdecken Sie mit uns die schönsten Weihnachtsmärkte in Deutschland!

Bald ist es wieder so weit: Die Weihnachtsmärkte öffnen wieder ihre Pforten und laden dazu ein, den weihnachtlichen Trubel zu genießen. In unserer 4-teiligen Serie reisen wir quer durch die Republik und stellen Ihnen die Weihnachtsmärkte in Lübeck, Dresden, München und Köln vor. Kommen Sie mit uns auf eine Reise zu den schönsten Weihnachtsmärkten in Deutschland.

Weihnachtsmärkte in der Hansestadt Lübeck

Weihnachtsmarkt in Lübeck © jphintze / www.flickr.com

Weihnachtsmarkt in Lübeck © jphintze / www.flickr.com

In der Hansestadt Lübeck findet jeder genau den Weihnachtsmarkt, den er sucht. Vom Familienweihnachtsmarkt bis zum Kunsthandwerkermarkt St. Petri ist alles dabei. Und wer es zur Weihnachtszeit so richtig krachen lassen möchte, sollte auf jeden Fall den Weihnachtsmarkt am Rathaus besuchen.

In unserem ersten Teil der Serie besuchen wir die Weihnachtsmärkte in Lübeck und zeigen Ihnen, wie vielseitig die Märkte der Hansestadt sind.

Christkindlmarkt in München

Der Christkindlmarkt in München © Richard Huber / www.wikipedia.de)

Der Christkindlmarkt in München © Richard Huber / www.wikipedia.de

Die bayerische Landeshauptstadt München ist zur Adventszeit schier erleuchtet. Auf dem Christkindlmarkt am Marienplatz erwartet die Besucher neben vielen Buden und Ausstellern der 26 Meter hohe, beleuchtete Weihnachtsbaum. Doch München kann noch mehr. Neben vielen traditionellen Weihnachtsmärkten sorgt der Weihnachtsmarkt Pink Christmas auch bei den Heteros für Stimmung.

Striezelmarkt in Dresden

Der Dresdener Striezelmarkt © Coradoline / www.wikipedia.de

Der Dresdener Striezelmarkt © Coradoline / www.wikipedia.de

So sehr sich die Welt seit dem Jahr 1434 auch verändert hat, die Tradition des Striezelmarkts in Dresden ist geblieben. Mögen die Stände auch andere sein, vieles erinnert noch an die Zeit vor 579 Jahren. Jedes Jahr zur Weihnachtszeit öffnet der Striezelmarkt in Dresden seine Pforten und bietet weihnachtliche Produkte an. Aber Dresden bietet noch weitere weihnachtliche Highlights.

Im dritten Teil unserer Serie über die schönsten Weihnachtsmärkte in Deutschland können Sie mehr über die traditionellen Weihnachtsmärkte in Dresden lesen.

Weihnachtsmärkte in Köln

Einer der Weihnachtsmärkte in Köln © Helder Ribeiro / www-wikipedia.de

Weihnachtszauber in Köln © Helder Ribeiro / www.wikipedia.de

Zu den schönsten Weihnachtsmärkten Deutschlands gehören auch die in der Domstadt am Rhein. Vielseitig wie sie sind, finden die Besucher hier alles, was sie sich wünschen. Vom maritimen Weihnachtszauber bis zum alternativen Weihnachtsmarkt ist alles dabei. Und natürlich darf auch in Köln der schwul-lesbische Weihnachtsmarkt nicht fehlen.

Ganz egal für welchen der schönsten Weihnachtsmärkte in Deutschland Sie sich entscheiden: Eine Ferienunterkunft ist das perfekte Urlaubsdomizil für Ihren Aufenthalt in Lübeck, München, Dresden oder Köln.

Wir wünschen Ihnen schon jetzt eine wunderschöne Vorweihnachtszeit!

(17)


Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *