Coronavirus (COVID-19): Wir haben für dich die wichtigsten Informationen zusammengefasst.

Coronavirus (COVID-19)

Der Ausbruch der weltweiten Corona-Pandemie beeinflusst unseren Alltag und stellt uns vor unerwartete Herausforderungen. Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat eine gesundheitliche Notlage internationaler Tragweite ausgerufen und somit ist das Reisen nur eingeschränkt möglich. Wir verfolgen die Bekanntmachungen der internationalen und nationalen Regierungen sowie der Gesundheitsbehörden. Bitte informiere auch du dich mithilfe offizieller Quellen vor der Buchung deines Urlaubs oder dem Reiseantritt über mögliche Reiseeinschränkungen.

Hier einige Hinweise für deine Urlaubsplanung mit Traum-Ferienwohnungen:

1. Bitte beachte, dass Traum-Ferienwohnungen eine Vermittlungsplattform betreibt, um Urlauber und Vermieter von Ferienunterkünften zusammenzubringen. Unterkunftsbuchungen erfolgen immer direkt beim Gastgeber. Dieser ist dein Vertragspartner bei der Buchung.

2. Falls du Fragen zu einer Anfrage oder Buchung hast, kontaktiere bitte direkt den Gastgeber. Die Kontaktinformationen findest du im Exposé.

3. Falls du deine Reise aktuell nicht mehr antreten kannst und nun deine Buchung ändern möchtest, kontaktiere bitte direkt den Gastgeber. Gemeinsam könnt ihr das weitere Vorgehen in dieser besonderen Situation klären.

4. Wir haben die wichtigsten Quellen zusammengetragen, damit du dich bestmöglich über das Corona-Virus und mögliche Reiseeinschränkungen informieren kannst. Die Informationen werden von den zuständigen Behörden stets aktualisiert.

Wir freuen uns sehr, dass Urlaub bereits in Teilen wieder möglich ist und möchten, dass du gemeinsam mit deinem Ferienhaus-Vermieter die besten Entscheidungen für die Sicherheit und Gesundheit von dir und deiner Familie triffst.

Herzliche Grüße und bleib gesund
Dein Team von Traum-Ferienwohnungen

Idyllische Ferienhäuser im traumhaften Mount Baker, USA

Der Ruf der Natur schallt laut aus Mount Baker, Washington zu uns herüber. Egal, ob begeisterter Skifahrer, ausdauernder Wanderer oder gemütlicher Naturgenießer – mit einem Ferienhaus in Mount Baker kommst du sicher auf deine Kosten. Der Vulkanberg im Kaskadengebirge begeistert seine Besucher zu jeder Jahreszeit mit vielfältigen Outdoor-Aktivitäten. Es darf auch mal etwas außergewöhnlicher sein? Dann stürzt euch doch zusammen in ein echtes Abenteuer in einem der Lookouts oder nehmt an einem lokalen Blues Festival teil. Die traumhafte Flora und Fauna in Verbindung mit dem vielfältigen Kulturangebot machen deinen Mount-Baker-Urlaub in den USA unvergesslich!

Alle Ferienunterkünfte anzeigen

Angebote für Ferienhäuser & Ferienwohnungen

Angebote anzeigen

Angebote ● Angebote ● Angebote ● Angebote ● Angebote ● Angebote ● Angebote ● Angebote ● Angebote ● Angebote ● Angebote ● Angebote ● Angebote

Angebote ● Angebote ● Angebote ● Angebote ● Angebote ● Angebote ● Angebote ● Angebote ● Angebote ● Angebote ● Angebote ● Angebote ● Angebote

%

traum-empfehlung

1 von 5

Schneespaß für alle:

Wintersport in Mount Baker


Hast du eine Hütte oder eine Ferienwohnung in Mount Baker gemietet, kommst du um den Wintersport in dieser Region eigentlich nicht herum – zumindest nicht in den Wintermonaten. Du bist noch ein absoluter Newbie auf den Brettern? Das macht nichts, denn im Kaskadengebirge werden auch geführte Touren für Beginner angeboten. Am günstigsten werden diese, wenn man sich den Guide als Gruppe teilt. Auch für fortgeschrittene Skifahrer ist eine geführte Ski-Tour ein Riesenspaß. Wenn du vor Ort lieber allein den Pulverschnee erkunden möchtest, hast du die Möglichkeit, verschiedene Pisten zu wählen. Auch Snowboarder kommen hier voll auf ihre Kosten, denn die Angebote in und um Mount Baker sind auf alle Arten von abenteuerhungrigen Wintersportlern eingestellt!

traum-empfehlung

2 von 5

Hoch hinaus:

Wandern und klettern im Kaskadengebirge


Wusstest du, dass Mount Baker auch als die amerikanischen Alpen bezeichnet wird? Kein Wunder also, dass sich dort neben Wintersportlern auch wanderbegeisterte Naturfreunde tummeln. Hier findest du atemberaubende Wanderwege für jeden Schwierigkeitsgrad. Überblicke die wunderschöne Region von oben, beobachte wilde Tiere oder entdecke sogar deine Mount-Baker-Cabin im Tal. Die massiven Gletschervulkane laden auch Kletterer aus aller Welt ein. Die teilweise sehr anspruchsvollen Routen sind nichts für unerfahrene Kletter-Rookies. Solltest du als Anfänger also auch mal Fuß ins unwegsame Gelände des Kaskadengebirges setzen wollen, empfehlen wir dir eine geführte Tour. So kann dir nichts passieren und du erfährst auch noch spannende Details zur Gegend!

traum-empfehlung

3 von 5

Tipp für Film-Fans:

Lokales Film-Festival in Mount Baker, Bellingham


Einmal im Jahr im November versammeln sich Film-Fans aus der Umgebung des Mount Bakers, um die lokale Szene zu feiern. Die besten Filmemacher der Region nutzen diesen Anlass, um ihre winterlichen Werke zu präsentieren. Verbunden wird das Event mit einer Ausstellung, bei der Mount Bakers Unternehmer einige ihrer neuen Dienstleistungen und Produkte vorstellen. All dies findet im beschaulichen Mount Baker Theater im nahegelegenen Ort Bellingham statt. Die Einheimischen sind sehr gastfreundlich und nehmen neue Filminteressierte gern in ihren Kreis auf. So kannst du in entspannter Atmosphäre die neuesten und besten Filme der Baker-Community in Sachen Ski und Snowboarding genießen und viele interessante lokale Angebote entdecken.

traum-empfehlung

4 von 5

Überraschend vielseitig:

Mount Bakers Musik-Szene


Musik und Berge – das passt unserer Meinung nach super zusammen! Überzeug dich selbst von dieser Kombination, denn in Mount Baker wird dir mehrmals im Jahr auch musikalische Unterhaltung geboten. Es wartet ein buntes Programm lokaler Bands, das du online auf den Tourismus-Seiten Mount Bakers vorab einsehen oder einfach vor Ort an der Touristeninfo bekommen kannst. Bereit, einem Blues Jam beizuwohnen? Ein charmantes Highlight der Musik-Szene ist nämlich das jährliche Blues Festival. Verschiedene Bands von nah und fern werden für mehrere Tage im Sommer zusammengetrommelt und bieten ihren Zuhörern eine vielseitige Musikauswahl. Egal, ob begnadeter Blues-Fan oder Genre-Neuling – wenn du musikinteressiert bist, kommst du hier sicher auf deine Kosten.

traum-empfehlung

5 von 5

Auf Entdeckungstour:

Versteckte Lookouts locken Abenteurer


Lust auf ein echtes Abenteuer? Dann lass dein Ferienhaus in Mount Baker für eine Nacht Ferienhaus sein und begib dich in die pure Natur des Kaskadengebirges. Überall im Mount Baker National Forest verteilt, findest du die „Lookouts“, auf die du entweder zufällig bei Entdeckungstouren stößt oder deren Standorte über die lokalen Ranger-Büros einsehbar sind. Für den Aufstieg solltest du schwindelfrei sein, denn die Lookouts liegen natürlich in einer gewissen Höhe. Dafür wirst du allerdings auch mit einem traumhaften Rundumblick belohnt! Das Highlight: Du kannst in den zugehörigen Hütten übernachten. Für einen dicken Schlafsack, warme Kleidung und die nötige Verpflegung bist du jedoch selbst verantwortlich. Bist du bereit für die Wildnis?

Schneespaß für alle: Wintersport in Mount Baker

Hast du eine Hütte oder eine Ferienwohnung in Mount Baker gemietet, kommst du um den Wintersport in dieser Region eigentlich nicht herum – zumindest nicht in den Wintermonaten. Du bist noch ein absoluter Newbie auf den Brettern? Das macht nichts, denn im Kaskadengebirge werden auch geführte Touren für Beginner angeboten. Am günstigsten werden diese, wenn man sich den Guide als Gruppe teilt. Auch für fortgeschrittene Skifahrer ist eine geführte Ski-Tour ein Riesenspaß. Wenn du vor Ort lieber allein den Pulverschnee erkunden möchtest, hast du die Möglichkeit, verschiedene Pisten zu wählen. Auch Snowboarder kommen hier voll auf ihre Kosten, denn die Angebote in und um Mount Baker sind auf alle Arten von abenteuerhungrigen Wintersportlern eingestellt!

Hoch hinaus: Wandern und klettern im Kaskadengebirge

Wusstest du, dass Mount Baker auch als die amerikanischen Alpen bezeichnet wird? Kein Wunder also, dass sich dort neben Wintersportlern auch wanderbegeisterte Naturfreunde tummeln. Hier findest du atemberaubende Wanderwege für jeden Schwierigkeitsgrad. Überblicke die wunderschöne Region von oben, beobachte wilde Tiere oder entdecke sogar deine Mount-Baker-Cabin im Tal. Die massiven Gletschervulkane laden auch Kletterer aus aller Welt ein. Die teilweise sehr anspruchsvollen Routen sind nichts für unerfahrene Kletter-Rookies. Solltest du als Anfänger also auch mal Fuß ins unwegsame Gelände des Kaskadengebirges setzen wollen, empfehlen wir dir eine geführte Tour. So kann dir nichts passieren und du erfährst auch noch spannende Details zur Gegend!

Tipp für Film-Fans: Lokales Film-Festival in Mount Baker, Bellingham

Einmal im Jahr im November versammeln sich Film-Fans aus der Umgebung des Mount Bakers, um die lokale Szene zu feiern. Die besten Filmemacher der Region nutzen diesen Anlass, um ihre winterlichen Werke zu präsentieren. Verbunden wird das Event mit einer Ausstellung, bei der Mount Bakers Unternehmer einige ihrer neuen Dienstleistungen und Produkte vorstellen. All dies findet im beschaulichen Mount Baker Theater im nahegelegenen Ort Bellingham statt. Die Einheimischen sind sehr gastfreundlich und nehmen neue Filminteressierte gern in ihren Kreis auf. So kannst du in entspannter Atmosphäre die neuesten und besten Filme der Baker-Community in Sachen Ski und Snowboarding genießen und viele interessante lokale Angebote entdecken.

Überraschend vielseitig: Mount Bakers Musik-Szene

Musik und Berge – das passt unserer Meinung nach super zusammen! Überzeug dich selbst von dieser Kombination, denn in Mount Baker wird dir mehrmals im Jahr auch musikalische Unterhaltung geboten. Es wartet ein buntes Programm lokaler Bands, das du online auf den Tourismus-Seiten Mount Bakers vorab einsehen oder einfach vor Ort an der Touristeninfo bekommen kannst. Bereit, einem Blues Jam beizuwohnen? Ein charmantes Highlight der Musik-Szene ist nämlich das jährliche Blues Festival. Verschiedene Bands von nah und fern werden für mehrere Tage im Sommer zusammengetrommelt und bieten ihren Zuhörern eine vielseitige Musikauswahl. Egal, ob begnadeter Blues-Fan oder Genre-Neuling – wenn du musikinteressiert bist, kommst du hier sicher auf deine Kosten.

Auf Entdeckungstour: Versteckte Lookouts locken Abenteurer

Lust auf ein echtes Abenteuer? Dann lass dein Ferienhaus in Mount Baker für eine Nacht Ferienhaus sein und begib dich in die pure Natur des Kaskadengebirges. Überall im Mount Baker National Forest verteilt, findest du die „Lookouts“, auf die du entweder zufällig bei Entdeckungstouren stößt oder deren Standorte über die lokalen Ranger-Büros einsehbar sind. Für den Aufstieg solltest du schwindelfrei sein, denn die Lookouts liegen natürlich in einer gewissen Höhe. Dafür wirst du allerdings auch mit einem traumhaften Rundumblick belohnt! Das Highlight: Du kannst in den zugehörigen Hütten übernachten. Für einen dicken Schlafsack, warme Kleidung und die nötige Verpflegung bist du jedoch selbst verantwortlich. Bist du bereit für die Wildnis?

Meistgesuchte Ausstattungsmerkmale und Objekttypen

Waschmaschine (60) Geschirrspüler (52) Ferienhaus (45)

Neue Ferienhäuser & Ferienwohnungen

Xxx-Xxxxxxx
5f6f7becea97f
5f6f7becea983 5f6f7becea985
  • X 5f6f7becea986 (+X)
  • Xxx. 5 5f6f7becea987
  • 120 m²
xx 128 €
xxx 5f6f7becea98a
Xxx-Xxxxxxx
5f6f7becea9db
5f6f7becea9dc 5f6f7becea9dd
  • X 5f6f7becea9de (+X)
  • Xxx. 5 5f6f7becea9df
  • 120 m²
xx 208 €
xxx 5f6f7becea9e0
Xxx-Xxxxxxx
5f6f7beceaa1e
5f6f7beceaa1f 5f6f7beceaa20
  • X 5f6f7beceaa21 (+X)
  • Xxx. 5 5f6f7beceaa22
  • 120 m²
xx 400 €
xxx 5f6f7beceaa23
Xxx-Xxxxxxx
5f6f7beceaa60
5f6f7beceaa61 5f6f7beceaa62
  • X 5f6f7beceaa63 (+X)
  • Xxx. 5 5f6f7beceaa64
  • 120 m²
xx 253 €
xxx 5f6f7beceaa65

Ist der Vulkan Mount Baker aktiv?

Der Vulkan Mount Baker war vor dem 20. Jahrhundert sehr aktiv. Die letzte Eruption liegt aber schon mehr als 130 Jahre zurück. Seither türmen sich Gletscher, Eis und Schnee auf dem Berg des Kaskadengebirges.

Warum lohnt sich ein Urlaub im Skigebiet Mount Baker?

Die Region um den Mount Baker ist vor allem für Ski- und Snowboardfans ein absolutes Highlight. Tatsächlich handelt es sich um das schneereichste Skigebiet der Welt. Kein Wunder, dass alles auf den Wintersport ausgelegt ist und es insgesamt 38 Pisten gibt.

Welche Unterkünfte gibt es in der Region um den Mount Baker?

Statt typischer Ferienwohnungen oder Ferienhäuser gibt es um den Mount Baker meist sogenannte Cabins – kleine, gemütliche Holzhütten in den Wäldern des Gebiets. Sie versprühen besonderen Charme und machen deinen Urlaub zu etwas ganz Besonderem.

Wie viele Tage Aufenthalt sollte ich am Mount Baker einplanen?

Da von Deutschland die Anreise nur mit dem Flugzeug möglich ist, solltest du einen mindestens zehntägigen Aufenthalt einplanen. Es empfiehlt sich, einen Gabelflug nach Seattle zu wählen und von dort aus mit dem Mietwagen zum Mount Baker zu fahren.

Welche Sehenswürdigkeiten gibt es in der Gegend?

Natürlich solltest du es dir nicht entgehen lassen, Ski, Snowboard oder Schlitten zu fahren. Wenn du Lust hast die Natur zu erkunden, dann empfehlen wir dir den Besuch der Nooksack Waterfalls oder eine Wanderung hinauf zum Coleman Glacier.

Das Skigebiet Mount Baker entdecken

Schnee, Schnee und nochmals Schnee – das ist alles, was du dir für deinen Mount-Baker-Urlaub in einem Ferienhaus oder einer gemütlichen Ferienwohnung wünschst? Perfekt, denn an den höchsten Stellen liegt fast ganzjährig Schnee; zudem gilt die Region als das schneereichste Skigebiet der Welt. Für alle Wintersportler ist Mount Baker deshalb ein wahres Paradies. In Rekordwintern fallen auch gern mal deutlich über 25 Meter Schnee. Beste Voraussetzungen also für dich und deine Familie, um euch auf die Bretter zu stellen.

Der Vulkanberg selbst ist 3.286 Meter hoch; der höchste für dich befahrbare Punkt liegt immerhin noch auf ganzen 1.551 Metern. Insgesamt kannst du 38 verschiedene Pisten unsicher machen und einen unvergesslichen Skiurlaub verbringen. Auch Snowboarder sind hier herzlich willkommen und pilgern zu Tausenden jedes Jahr nach Washington Staat. Das liegt auch am sogenannten „Kaskaden-Beton“. Dieser bezeichnet die extrem harte Schneedecke, die dich bei der Abfahrt auf sehr hohe Geschwindigkeiten beschleunigen kann. Hieran sollten sich allerdings nur erfahrene Skifahrer und Snowboarder wagen!


Je nach Urlaubstyp wird gerade in bergigen Gebieten der Begriff „gut“ im Zusammenhang mit Wetter häufig unterschiedlich definiert. Wanderer und Naturentdecker wünschen sich für ihren Urlaub vor allem angenehme Temperaturen und wenig Niederschläge. Wenn du dich zu dieser Gruppe zählst, dann findest du von Juni bis August perfekte Bedingungen in Mount Baker und Umgebung vor. Die Höchsttemperaturen kratzen immer wieder an der 20-Grad-Marke, sodass du die atemberaubende Natur wunderbar genießen kannst. Außerdem regnet es im Sommer eher selten.

Wenn es dich jedoch zum Skifahren nach Mount Baker in Washington zieht, dann solltest du lieber im Winter ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung in Mount Baker mieten. Ab Oktober wird es im Kaskadengebirge deutlich kälter und die Temperaturen liegen unter dem Gefrierpunkt. Schneefall ist dir ab einer gewissen Höhe also sicher, doch auch die Sonne lässt sich für gewöhnlich zwischendurch blicken.


Von deinem Ferienhaus in Mount Baker aus stehen dir viele Möglichkeiten offen, Teile des Kaskadengebirges oder die Umgebung in Washington Staat zu erkunden. Da es in den USA üblich ist, sich mit dem Auto von A nach B zu bewegen, empfehlen wir dir für deine Zeit vor Ort einen Mietwagen zu buchen. Auf öffentliche Verkehrsmittel ist Mount Baker nämlich leider nicht ausgelegt. Quer durch die wunderschöne Landschaft ziehen sich dafür gut befahrbare Straßen, sodass du über mehrere Tage hinweg große Teile des Gebirges komfortabel erkunden kannst. Außerdem führt dich die Interstate 90 nach Osten Richtung Snoqualmie Pass zu traumhaften Wanderwegen. Dort kannst die atemberaubenden Bergseen entdecken und die pure Natur auf dich wirken lassen.

Du hast auch mal Lust auf einen Ausflug weitab von der Natur? Dann empfehlen wir dir, die Metropole Seattle anzusteuern. Mit dem Auto brauchst du je nach Entfernung von deiner Cabin in Mount Baker ungefähr drei Stunden für die Anreise. Auf deiner Liste sollten hier auf jeden Fall die Besichtigung des Wahrzeichens der Stadt, der Space Needle, sowie der Besuch eines der hervorragenden Seafood-Restaurants vor Ort stehen. Abgesehen davon kannst du in Seattle aber noch viel mehr entdecken. Wenn du über den dortigen Flughafen an- und abreist, ist dies auch eine tolle Möglichkeit, deinen Mount-Baker-Urlaub zu starten oder zu beenden.


Typische Unterkünfte in Mount Baker

Du besitzt eine Ferienunterkunft in Mount Baker?

Wir helfen dir, dein Objekt erfolgreich zu vermieten oder zu verkaufen. Wenn du noch keine Immobilie hast, unterstützen wir dich gern beim Kauf.

Du möchtest eine Wunschliste erstellen?

Damit du unsere Wunschliste nutzen, dauerhaft speichern und mit Familie und Freunden teilen kannst, erstelle einfach ein kostenloses Urlauberkonto bei uns.

Kostenloses Urlauberkonto erstellen Du hast bereits ein Konto?