1. Mein Konto
  2. Sortierung
  3. Filter
Filter
  • Haustiere & Hunde nicht erlaubt
  • Rauchen nicht erlaubt
  • rollstuhlgerecht, nicht barrierefrei
  • TV vorhanden
  • Geschirrspüler vorhanden
  • 2 Schlafzimmer
  • Max. 4 Personen
  • 90 m²

Die Ferienwohnung

Herzlich Willkommen im Wein- und Feriengut Altes Landhaus! Unser idyllisches Feriengut liegt am Rande der historischen Altstadt von Freinsheim - ruhig und dennoch zentral gelegen. Die Gutsherrenwohnung (90qm) ist eine gemütliche und komfortable 4-Sterne-Wohnung für 4 Personen. Die Parterre-Wohnung verfügt über eine komplett ausgestattete Küche, zwei Schlafzimmer zwei Bäder und einen eigenen Terrassenbereich mit direktem Zugang von der Wohnung. Unseren Gästen steht ein Saunabereich, der idyllische Gästegarten und ein Parkplatz am Haus zur Verfügung. Eine Aufbettung für weitere 2 Personen ist auf Anfrage möglich. Für alle weininteressierten Gäste 1x wöchentlich Weinprobe mit dem Chef des Weingutes. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Mehr anzeigen

Besondere Merkmale

Historischer und unter Denkmalschutz stehender Gutshof. Eigenes, ausgesiedeltes 'Weingut, Weinproben, Betriebsbesichtigungen , mittelalterliches Städtchen mit ausgezeichneter Gastronomie und kulturellem Angebot, Landhausgarten mit Liegewiese.

Zimmer und Ausstattung

  • Max. 4
  • 90 m²
  • Haustiere & Hunde nicht erlaubt
  • Rauchen nicht erlaubt
  • rollstuhlgerecht, nicht barrierefrei
  • ebenerdig
  • TV vorhanden
  • Geschirrspüler vorhanden
  • Wlan vorhanden
  • Sauna vorhanden

Wellness

  • Souterrain
  • 40 m²
  • Sauna

Wohnzimmer

  • Erdgeschoss
  • 40 m²
  • Kamin
  • Schlafsofa
  • Sessel
  • TV SAT/Kabel

2 Schlafzimmer

  • Erdgeschoss
  • 20 m²
  • Bettwäsche
  • Doppelbett (200x180)
  • Kleiderschrank
  • Radio
  • TV SAT/Kabel

Küche

  • Erdgeschoss
  • 16 m²
  • Babyphone
  • Backofen
  • Badetücher
  • Ceran-Kochfeld
  • Eierkocher
  • Flaschenwärmer
  • Föhn
  • Gefrierschrank
  • Geschirr
  • Geschirrhandtücher
  • Geschirrspüler
  • Gewürze
  • Kaffeemaschine
  • Kinderhochstuhl
  • Mikrowelle
  • Mixer
  • Toaster
  • Waschbecken
  • Wasserkocher
  • Wickelauflage

2 Badezimmer

  • Erdgeschoss
  • 9 m²
  • Dusche
  • Handtücher
  • Spiegel
  • Waschbecken
  • WC

Flur

  • Erdgeschoss
  • 10 m²
  • Bücher
  • Garderobe
  • Spiegel
  • Spiele

Terrasse

  • 16 m²
  • Gartenmöbel
  • Sonnenschirm

Garten

  • 1000 m²
  • Gartenmöbel
  • Liegewiese
  • Sonnenliegen

Allgemein

  • Bügeleisen
  • Feuermelder
  • Internet (DSL)
  • Internet (ISDN)
  • Internetanschluss
  • Parkplatz
  • Reinigungsmittel
  • Safe
  • Staubsauger
  • Telefon
  • Verbandskasten
  • Warmes Wasser
  • Waschmaschine
  • WLAN-Ausstattung
  • Zentralheizung

Geeignet für

  • Allergiker
  • Familienurlaub
  • Langzeiturlaub
  • Monteure (auf Anfrage)
  • Nichtraucher
  • Urlaub mit Baby (auf Anfrage)

Lage und Umgebung

Entfernungen

  • Arzt: 200 m
  • Bahnhof: 500 m
  • Bus: 100 m
  • Einkaufsmöglichkeit: 20 m
  • Flughafen: 60 km
  • Nachtleben: 6 km
  • Ortsmitte: 200 m
  • Restaurant: 30 m
  • Wasser: 6 km

Unsere Freizeittipps

  • Erlebnisbad
  • Fahrradverleih
  • Freibad
  • Freizeitpark
  • Golf
  • Hallenbad
  • Inliner fahren
  • Joggen
  • Kultur
  • Kureinrichtung
  • Kutschfahrten
  • Minigolf
  • Nordic Walking
  • Radfahren/ Cycling
  • Schifffahrt/Bootstour
  • Schwimmen
  • Sehenswürdigkeiten
  • Spielplatz
  • Thermalbäder
  • Tretbootfahren
  • Wandern
  • Weinprobe
  • Wellness
  • Zoo

Weitere Freizeitmöglichkeiten

Golfplatz 3km entfert, Heidelberg 40 km, Speyer und Worms 35km, Bad Dürkheim 6km, Weinwanderwege, Radfahrnetz, Freizeitpark Hassloch, Kurpfalzpark, Burgen & Schlösser, wandern im nahegelegenen Pfälzer Wald (z.B. ab dem Freinsheimer Forsthaus Lindemannsruhe) Schwimmen Salinarium oder Almensee in Bad Dürkheim, Badesee in Lambsheim, Freizeitbad DÜW

Urlaubsziel Freinsheim, Pfalz, Deutsche Weinstraße

Das mittelalterliches Städtchen Freinsheim liegt eingebettet zwischen Wald und Reben, an der Deutschen Weinstraße unweit der Kurstadt Bad Dürkheim. Genießen Sie direkt ab Hof, Wanderungen entlang Weinwanderwege unserer Urlaubsregion, lernen Sie die malerischen Winzerdörfer, tolle Weine und eine ausgezeichnete Gastronomie kennen. Der Pfälzer Wald, zahlreiche Burgen und Schlössern, tolle "Einkehr-Hütten" lassen Ihre Wanderungen unvergesslich werden. Und- auch die Radler werden begeistert sein.

Anreise

Ihr Weg zu uns mit PKW, Bus und Bahn
Aus Richtung Köln: Am Kreuz Frankenthal von der A61 auf die A6 Richtung Saarbrücken wechseln. Ausfahrt Grünstadt/Dt. Weinstraße, Richtung Bad Dürkheim. Sie sind jetzt bereits auf der Weinstraße und durchqueren Kirchheim. Gleich danach grüßt Sie der Golfgarten Dt. Weinstraße und Sie befinden sich in der Urlaubsregion Freinsheim.
Aus Richtung Frankfurt:
Am Dreieck Viernheim von der A67 auf die A6 Richtung Saarbrücken wechseln, dann siehe oben.

Hinweise des Vermieters

Mietbedingungen

  • Anzahlung: 10% des Mietpreises bei Buchung
  • Restzahlung: bei Ankunft
  • Kaution: 50,- €
  • Anreisetag: nach Absprache - früheste Anreisezeit: 15:00 Uhr
  • Abreise: bis spätestens 10:00 Uhr

Zahlungsmöglichkeiten

  • Barzahlung
  • Überweisung
  • EC-Karte

Stornierungsbedingungen

entsprechend dem Gastaufnahmevertrages des Deutschen Tourismusverbandes
Gastaufnahmebedingungen für Beherbergungsleistungen
(Empfehlungen des DTV)
§ 1
Abschluss des Gastaufnahmevertrages
1. Der Gastaufnahmevertrag ist verbindlich abgeschlossen, wenn die Unterkunft bestellt und zugesagt oder kurzfristig bereitgestellt wird.
2. Die Buchung kann mündlich, schriftlich, telefonisch, per Telefax oder E-Mail erfolgen. Im Interesse der Vertragsparteien sollte die Schriftform gewählt werden.
3. Die Buchung erfolgt durch den buchenden Gast auch für alle in der Buchung mit aufgeführten Personen, für deren Vertragsverpflichtungen der buchende Gast wie für seine eigenen Verpflichtungen einsteht, sofern er eine entsprechende gesonderte Verpflichtung durch ausdrückliche und gesonderte Erklärung übernommen hat.
§ 2
Leistungen, Preise und Bezahlung
1. Mit der verbindlichen Buchung ist eine Anzahlung in Höhe von 10% des Gesamtaufenthaltspreises auf das Konto Feriengut Altes Landhaus zu zahlen.
2. Der vereinbarte Restbetrag, ist am Anreisetag fällig, soweit nicht etwas anderes vertraglich vereinbart ist.
3. Werden Anzahlung (und Restzahlung) nicht fristgemäß geleistet, ist der Beherbergungsbetrieb nach erfolgloser Mahnung berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten und Schadensersatz zu verlangen.
§ 3
Rücktritt
1. Der Abschluss des Gastaufnahmevertrages verpflichtet beide Vertragspartner zur Erfüllung des Vertrages, gleichgültig, für welche Dauer der Vertrag abgeschlossen ist.
Ein einseitiger, kostenfreier Rücktritt seitens des Gastes von einer verbindlichen Buchung
ist grundsätzlich ausgeschlossen.
2. Tritt der Gast dennoch vom Vertrag zurück, ist er verpflichtet, unabhängig vom Zeitpunkt
und vom Grund des Rücktritts, den vereinbarten oder betriebsüblichen Preis
einschließlich des Verpflegungsanteils zu zahlen. Der Inhaber des Beherbergungsbetriebes
muss sich jedoch ersparte Aufwendungen auf den Erfüllungsanspruch anrechnen
lassen.
Von der Rechtsprechung wird der Wert der ersparten Aufwendungen bei Übernachtung
mit Frühstück pauschal mit 20%, bei Übernachtung mit Halbpension pauschal
mit 30% bei Übernachtung mit Vollpension pauschal mit 40% und bei Vermietung einer
Ferienwohnung oder eines Ferienhauses pauschal mit 10 % bis 20% des
Unterkunftspreises als angemessen anerkannt.
3. Statt Erfüllung kann der Inhaber des Beherbergungsbetriebes pauschale Stornogebühren
in der nachfolgenden Höhe verlangen (jeweils in % des vereinbarten
Unterkunftspreises):
Stornokosten bei Unterbringung in Ferienhäusern/Ferienwohnungen
Rücktritt bis zum 45. Tag vor Beginn der Mietzeit: 20 %
Rücktritt bis zum 35. Tag vor Beginn der Mietzeit: 50%
Danach und bei Nichterscheinen 90%
4. Der Inhaber eines Beherbergungsbetriebes hat nach Treu und Glauben eine nicht in
Anspruch genommene Unterkunft anderweitig zu vermieten und muss sich das dadurch
Ersparte auf die von ihm geltend gemachte Stornogebühr anrechnen lassen.
5. Dem Gast bleibt der Nachweis vorbehalten, dass dem Beherbergungsbetrieb kein
oder ein wesentlich geringerer Schaden entstanden ist.
6. Die Rücktritterklärung ist an den Beherbergungsbetrieb zu richten und sollte im Interesse
des Gastes schriftlich erfolgen.
7. Der Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung wird dringend empfohlen.
§ 4
Mängel der Beherbergungsleistung
Der Beherbergungsbetrieb haftet für die ordnungsgemäße Erbringung der vertraglich
vereinbarten Leistung. Weist die gemietete Unterkunft einen Mangel auf, der über eine
bloße Unannehmlichkeit hinausgeht, hat der Gast dem Inhaber des Beherbergungsbetriebes
oder dessen Beauftragten den Mangel unverzüglich anzuzeigen, um
dem Beherbergungsbetrieb eine Beseitigung der Mängel zu ermöglichen. Unterlässt
der Gast diese Mitteilung, stehen ihm keine Ansprüche wegen Nichterfüllung der vertragsgemäßen
Leistungen zu.
§ 5
Haftung
1. Die vertragliche Haftung des Beherbergungsbetriebes für Schäden, die nicht Körperschäden
sind, ist auf den dreifachen Preis der vereinbarten Leistung beschränkt, soweit
der Schaden nicht auf eine grob fahrlässige oder vorsätzliche Pflichtverletzung
oder auf einer vorsätzlichen oder fahrlässigen Verletzung von vertragstypischen
Pflichten des Beherbergungsbetriebes beruht. Dem steht gleich, wenn der Schaden
des Gastes auf ein Verschulden eines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen
des Beherbergungsbetriebes beruht.
2. Für von Gast eingebrachte Sachen haftet der Beherbergungsbetrieb nach den gesetzlichen
Bestimmungen (701ff BGB).
3. Der Beherbergungsbetrieb haftet nicht für Leistungsstörungen im Zusammenhang
mit Leistungen, die als Fremdleistungen lediglich vermittelt werden (z.B. Sportveranstaltungen,
Theater- und Konzertbesuche, Ausstellungen usw.) und die ausdrücklich
als Fremdleistungen gekennzeichnet sind.
§ 6
Verjährung
1. Ansprüche des Gastes gegenüber dem Beherbergungsbetrieb verjähren grundsätzlich
nach einem Jahr ab dem gesetzlichen Verjährungsbeginn (§ 199 Abs. 1 BGB).
2. Hiervon unberührt bleiben Ansprüche des Gastes aus Verletzung des Lebens, des
Körpers der Gesundheit sowie sonstige Ansprüche, die auf eine vorsätzliche oder
grob fahrlässige Pflichtverletzung des Beherbergungsbetriebes, eines gesetzlichen
Vertreters oder Erfüllungsgehilfen beruhen.
§ 7
Rechtswahl und Gerichtsstand
1. Es findet deutsches Recht Anwendung.
2. Gerichtsstand für Klagen des Gastes gegen den Beherbergungsbetrieb ist ausschließlich
der Sitz des Beherbergungsbetriebes.
3. Für Klagen des Beherbergungsbetriebes gegen Kaufleute, juristische Personen des
öffentlichen oder privaten Rechts oder Personen, die keinen allgemeinen Gerichtsstand
in Deutschland haben oder die nach Abschluss des Vertrages ihren Wohnsitz
oder gewöhnlichen Aufenthaltsort ins Ausland verlegt haben oder deren Wohnsitz
oder gewöhnlicher Aufenthaltsort zum Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt ist,
wird der Sitz des Beherbergungsbetriebes als ausschließlicher Gerichtsstand vereinbart.

Anmerkungen

  • Je nach Saisionzeiten erhalten Sie einen Rabatt nach 5 bzw. 7 Nächten.

Belegungskalender - Ferienwohnung "Gutsherrenwohnung"

Dezember 2017
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  •  
  •  
  •  
  •  
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
Januar 2018
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
  •  
  •  
  •  
  •  
Februar 2018
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  •  
  •  
  •  
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  •  
  •  
  •  
  •  
März 2018
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  •  
  •  
  •  
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
  •  
April 2018
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Mai 2018
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  •  
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
  •  
  •  
  •  
Juni 2018
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  •  
  •  
  •  
  •  
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  •  
Juli 2018
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
August 2018
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  •  
  •  
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
  •  
  •  
September 2018
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
Oktober 2018
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
  •  
  •  
  •  
  •  
November 2018
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  •  
  •  
  •  
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  •  
  •  
Dezember 2018
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Januar 2019
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  •  
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
  •  
  •  
  •  
Februar 2019
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  •  
  •  
  •  
  •  
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  •  
  •  
  •  
März 2019
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  •  
  •  
  •  
  •  
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
April 2019
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Mai 2019
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  •  
  •  
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
  •  
  •  
Juni 2019
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
Juli 2019
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
  •  
  •  
  •  
  •  
August 2019
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  •  
  •  
  •  
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
  •  
September 2019
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Oktober 2019
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  •  
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
  •  
  •  
  •  
November 2019
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  •  
  •  
  •  
  •  
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  •  
  • Legende: freibelegt

Kontakt - Firma Wein- und Feriengut Altes Landhaus - Familie Barbara Reibold-Niederauer

Ihr Gastgeber Barbara Reibold-Niederauer

Wein- und Feriengut Altes Landhaus

Wir sprechen Englisch

Wir freuen uns auf Ihren Besuch Familie Reibold-Niederauer
Objektnummer: 87414
1 Bewertung
5,0 von 5
  • Wird von 100% der Besucher empfohlen
  • Seit über 3 Jahren online
  • 1 Bewertung
"Gutsherrenwohnung"

Ferienwohnung "Gutsherrenwohnung"

  • 2 Schlafzimmer
  • Max. 4 Personen
  • 90 m²
  • Haustiere & Hunde nicht erlaubt
  • Rauchen nicht erlaubt
  • rollstuhlgerecht, nicht barrierefrei
  • TV vorhanden
  • Geschirrspüler vorhanden
ab 780,- €
4 Personen/Woche

Die Ferienwohnung hat 1 Bewertung

1 von 1 Gast empfiehlt einen Urlaub in der Ferienwohnung "Gutsherrenwohnung"

  • von 5 5,0
  • 5
    Ausstattung
  • 5
    Preis/Leistung
  • 5
    Service
  • 5
    Umgebung

Erholung pur

08.05.2015
Von Herr Bücker aus Oberstdorf
  • Reisezeitraum: April 2015
  • Verreist als: Paar
  • 5,0
  • 5
  • 5
  • 5
  • 5

Wir haben den Aufenthalt im Wein - und Feriengut Altes Landhaus sehr genossen - nicht zuletzt wegen der herzlichen und persönlichen Aufnahme durch Frau Reibold - Niederauer. Individuelle Zimmer, ein wunderschöner Bauerngarten und Weinprobiermöglichkeiten direkt im Haus bei fachkundiger Beratung haben dieses sehr zu empfehlende Urlaubserlebnis abgerundet. Ein stimmiges Arrangement in traumhafter Umgebung!!!!!!

Jetzt weitersagen!

Erzählen Sie Familie und Freunden von dieser tollen Unterkunft

Nach oben